Zitate von Oswald Spengler

— Die besten Zitate (96), Sinn-Sprüche und Aphorismen von "Oswald Spengler" (DE; Philosoph)

Glück ist Gegenwart ohne Denken.

— Prägnante Aphorismen, Lakonische Sprüche, Frappierende Lebens-Weisheiten, Pointierte Sentenzen — die besten Oswald Spengler Zitate (Berufsgruppe: Philosoph / Land: DE) — Von Kontemplativ bis Provokativ (siehe auch Gute Zitate).

Alles Komplizierte ist kurzlebig.

Zufall ist erlebtes Schicksal.

Kulturen sind Organismen. Weltgeschichte ist ihre Gesamtbiographie.

Der Mann macht Geschichte, das Weib ist Geschichte.

Der Wille zur Mitte ist der greisenhafte Wunsch nach Ruhe um jeden Preis, nach Verschweizerung der Nationen, nach geschichtlicher Abdankung, mit der man sich einbildet, den Schlägen der Geschichte entronnen zu sein.

Wo Gründe für Lebensfragen überhaupt ins Bewusstsein treten, da ist das Leben schon fragwürdig geworden.

Alle Religion ist Feuerkult.

Natur soll man wissenschaftlich behandeln, über Geschichte soll man dichten.

Nicht die Angst um die Dauer sondern um den Sinn unseres individuellen Lebens führt zur Verzweiflung.

Ruhe ist nicht bewegungsfremd, sondern nur ein Sonderfall der Bewegung.

Aus der Angst kommt  das Wissen Wollen, das Bedürfnis der Fixierung des Unfixierbaren durch Zahl und Gesetz, Formel, kausale und finale Festlegung.

Der Mensch ist eine Episode, ein Augenblick im Weltschicksal.

Das Schicksal wird im Leben oft "Zufall" genannt.

Angriff ist Betätigung des Machttriebes.

Jede Philosophie ist ein Ausdruck ihrer und nur ihrer Zeit, und es gibt nicht zwei Zeitalter, welche die gleichen philosophischen Intentionen besäßen, sobald von wirklicher Philosophie und nicht von irgendwelchen akademischen Belanglosigkeiten über Urteilsformen oder Gefühlskategorien die Rede sein soll. Der Unterschied liegt nicht zwischen unsterblichen und vergänglichen Lehren, sondern zwischen Lehren, welche eine Zeitlang oder niemals lebendig sind.




Treffer 80 bis 96 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 96 deutsche Zitate, Lebensweisheiten, Gedanken und Sentenzen des Autors "Oswald Spengler" gefunden.

zurück        

Seiten:       1      2      3  

Ein Zitat eines berühmten Autors (zum Beispiel aus der Kategorie "Philosoph") kann durchaus dazu motivieren, die eigenen Ideen & Geistesblitze zu schärfen und präziser zu formulieren, und damit zum Nachdenken anzuregen:
Sprüche und Zitate von bekannten Gelehrten, Denkern, Theoretikern, Soziologen, etc.