Zitate von Osho

— Gute Zitate, Sinn-Sprüche und Aphorismen von "Osho" (IN; Theologen) — Von Kontemplativ bis Provokativ.
 
— Bhagwan Shree Rajneesh (1931 - 1990) war ein indischer Philosoph und Begründer der spirituellen Neo-Sannyas-Bewegung.

— Bekanntes Zitat:

Es brauch nur eine Sache im Leben: In der Gegenwart verwurzelt sein.



— Die besten Zitate, schönsten Sprüche, beliebten Weisheiten, und tiefgründigen Aphorismen von "Osho" (Berufsgruppe: Theologen / Land: IN)

Sei – versuche nicht, zu werden.


Ich kenne keinen größeren Mut, als jenen, den man braucht, um in sich selbst zu schauen.


Zumindest eine Stunde am Tag schließe einfach die Augen. Sie zu schließen bedeutet, dass du für die Gesellschaft geschlossen bist; keine Gesellschaft existiert, nur du, so dass du dich dir selbst zuwenden kannst. (Quelle: Die verbotene Wahrheit; 1975)


Fange an, diesen Moment zu leben und du wirst sehen – je mehr du lebst, desto weniger Probleme wird es geben.


Lebe dein Leben auf alle möglichen Arten –
gut-schlecht, bitter-süß, dunkel-hell, Sommer-Winter.
Erlebe alle Dualitäten. Habe keine Angst vor den Erfahrungen,
denn je mehr Erfahrung du hast, desto reifer wirst Du werden.


Begehe so viele Fehler wie möglich und achte dabei nur auf eins: dass du nicht den gleichen Fehler zweimal machst. Dann wirst du wachsen,


Die Frage ist nicht, ob es ein Leben nach dem Tod gibt. Die Frage ist, ob du vor dem Tod lebendig bist.


Wenn du deine eigenen Gesellschaft nicht genießen kannst, wer sonst soll sie dann genießen können?


Wenn du eine Blume liebst, pflücke sie nicht.
Denn wenn du sie pflückst, stirbt sie und es hört auf, das zu sein, was du liebst.
Also, wenn du eine Blume liebst, lass sie sein.
In der Liebe geht es nicht um Besitz.
In der Liebe geht es um Wertschätzung.


Das Leben beginnt dort wo die Furcht endet.


Am Ende bleibt dir nur das, was du von Anfang an bei dir hattest. Du kannst aus dieser Welt nur das mitnehmen, was du mitgebracht hast.


Deine Beziehung zu den anderen ist nur ein Spiegelbild von dir selbst. Wenn du dich selbst liebst, liebst du deine Mitmenschen. Wenn du dich selbst hasst, hasst du deine Mitmenschen.


Mut ist eine Art Liebesaffäre mit dem Unbekannten.


Freundschaft ist die reinste und höchste Form der Liebe. Es ist eine Form der Liebe ohne Bedingungen und Erwartungen, bei der man das Geben an sich genießt.


Die Erfahrung hängt nicht vom Objekt ab, die Erfahrung hängt von demjenigen ab, der die Erfahrung macht, von der Qualität seines Erfahrens.


Jeder Mensch kommt mit einem speziellen Schicksal auf diese Welt. Er hat etwas zu vollbringen, eine Nachricht zu vermitteln, eine Arbeit fertigzustellen.


Das Herz ist immer bereit zu riskieren, das Herz ist ein Spieler. Der Kopf ist ein Geschäftsmann. Der Kopf will alles berechnen, er ist clever. Das Herz ist nicht berechnend.


Vergiss die Idee, Jemand zu werden – du bist schon ein Meisterstück. Du kannst nicht verbessert werden. Du musst es nur erkennen, realisieren.




— Bhagwan Shree Rajneesh (1931 - 1990) war ein indischer Philosoph und Begründer der spirituellen Neo-Sannyas-Bewegung.




Treffer 0 bis 20 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 52 deutsche Zitate, Lebensweisheiten, Gedanken und Sinn-Sprüche des Autors "Osho" gefunden.

           weiter    

Seiten:       1      2      3  

Ein Zitat eines berühmten Autors (zum Beispiel aus der Kategorie "Theologen") kann durchaus dazu motivieren, die eigenen Ideen & Geistesblitze zu schärfen und präziser zu formulieren, und damit zum Nachdenken anzuregen:
Sprüche und Zitate von bekannten Priestern, Mystikern, Religionsgründern, Seelsorgern, Geistlichen, etc.