Zitate von Juvenal

— Gute Zitate, Sinn-Sprüche und Aphorismen von "Juvenal" (IT; Schriftsteller) — Von Kontemplativ bis Provokativ.
 
— Decimus Iunius Iuvenalis war ein römischer Dichter des 1. und 2. Jahrhunderts n.Chr.

— Bekanntes Zitat:

Brot und Spiele. (Lat.: Panem et circenses)



— Die besten Zitate, schönsten Sprüche, beliebten Weisheiten, und tiefgründigen Aphorismen von "Juvenal" (Berufsgruppe: Schriftsteller / Land: IT)

Wer reich werden will, will es auch schnell werden.


Die höchste Ehrfurcht schulden wir dem Knaben, den wir erziehen sollen.


Wir unterliegen den Übeln eines langen Friedens; schrecklicher als die Waffen setzt uns der Luxus zu.


Keine noch so infame und schändliche Handlung gibt es, daß man nicht Beispiele einer noch schlimmeren anführen könnte.


Es missfiel deine Nase? (Lat.: Displicuit nasus tuus?)


Da fällt es schwer, keine Satire zu schreiben. (Lat.: Difficile est saturam non scribere.)


Jeden adelt sein eigenes Werk.


Eine Gesellschaft von Schafen muß mit der Zeit eine Regierung von Wölfen hervorbringen.


Indem wir andere überzeugen, überzeugen wir uns selbst.


Wer alles ertragen kann, der muß es auch.


Hätte man Verstand, brauchte man keine Gottheit; so aber macht man dich, Schicksal, zur himmlischen Göttin.


Nicht Ehrfurcht vor den Gesetzen, nicht Scheu, noch Scham besitzt, wer gierig Schätzen nachjagt.


Die Sittenrichter sind milde gegen die Männer und streng gegen die Frauen.


Ein Orden und der Galgen werden manchmal auf demselben Wege verdient.


Solang die Schwiegermutter lebt, solang, Hausfriede, lebe wohl!




— Decimus Iunius Iuvenalis war ein römischer Dichter des 1. und 2. Jahrhunderts n.Chr.


— Decimus (deutsch: Iuvenal oder Juvenal) ist der Autor einer Sammlung satirischer Gedichte, die als „Satiren“ bekannt sind (16 davon sind überliefert).

Die Details des Lebens des Autors sind unklar, man vermutet ein Geburtsjahr um 60 (58?) und ein Todesjahr einige Jahre nach 127 (138?).


Treffer 0 bis 20 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 74 deutsche Zitate, Lebensweisheiten, Gedanken und Sinn-Sprüche des Autors "Juvenal" gefunden.

           weiter    

Seiten:       1      2      3      4  

Ein Zitat eines berühmten Autors (zum Beispiel aus der Kategorie "Schriftsteller") kann durchaus dazu motivieren, die eigenen Ideen & Geistesblitze zu schärfen und präziser zu formulieren, und damit zum Nachdenken anzuregen:
Sprüche und Zitate von bekannten Dramatikern, Lyrikern, Dichtern, Aphoristikern, Romanciers, etc.