Zitate von Johann Nepomuk Nestroy

— Die besten Zitate (58), Sinn-Sprüche und Aphorismen von "Johann Nepomuk Nestroy" (AT; Schauspieler)

Über die Armut braucht man sich nicht zu schämen, es gibt mehr Leute, die sich über ihren Reichtum schämen sollten.

— Prägnante Aphorismen, Lakonische Sprüche, Frappierende Lebens-Weisheiten, Pointierte Sentenzen — die besten Johann Nepomuk Nestroy Zitate (Berufsgruppe: Schauspieler / Land: AT) — Von Kontemplativ bis Provokativ (siehe auch Gute Zitate).

Er ist Misanthrop geworden, um doch etwas zu sein.

Die Mehrzahl der Menschen ist so: Macht man ihnen bescheiden Platz, so werden sie unverschämt. Versetzt man ihnen aber Ellbogenstöße und tritt ihnen auf die Füße, so ziehen sie den Hut.

Sitzenlassen ist immer billiger als heiraten.

Es kommt viel weniger darauf an, was man leistet, als vielmehr darauf, wo man es leistet.

Ja, lang leben will halt alles aber alt werden will kein Mensch.

Man glaubt nicht, was jeder Mensch glaubt, was er für ein Mensch ist.

Je dümmer der Mensch, desto mehr Wohlgefallen hat er an sich selbst

Glück und Verstand gehen selten Hand in Hand.

Die schönen Tage sind das Privileg der Reichen aber die schönen Nächte sind das Monopol der Glücklichen.

Jetzt geh, Narr, und komm gescheit zurück.

Ich habe alle meine Spiegel abgeschafft, weil sie die Frechheit haben, mein Gesicht, das doch einzig in seiner Art ist, zu verdoppeln.

Jede versteckte Protektion setzt in den Augen der Welt ein strafbares Interesse voraus.

Gute Vorsätze sind grüne Früchte, die abfallen, ehe sie reif sind.

Über ein altes Weib geht nichts als ein alter Mann, der ein altes Weib ist.

Jugend ist die Zeit des Lebensgenusses, die Triumphe des Mannesalters und der Reichtum vorgerückter Jahre bieten keinen Ersatz für eine in genußloser Anstrengung vergeudete Jugend.

Freiheit existiert nur im Singular. In der Mehrzahl handelt es sich lediglich um Spielräume.

Die Welt ist eine kindische Dame, die selbst für ihre lächerlichen Vorurteile eine Art Verehrung fordert.




Treffer 40 bis 58 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 58 deutsche Zitate, Lebensweisheiten, Gedanken und Sentenzen des Autors "Johann Nepomuk Nestroy" gefunden.

zurück        

Seiten:       1      2      3  

Ein Zitat eines berühmten Autors (zum Beispiel aus der Kategorie "Schauspieler") kann durchaus dazu motivieren, die eigenen Ideen & Geistesblitze zu schärfen und präziser zu formulieren, und damit zum Nachdenken anzuregen:
Sprüche und Zitate von bekannten Mimen, Darstellern, Regisseuren, Produzenten, Kabarettisten, etc.