Zitate von Joachim Fuchsberger

— Die besten Zitate (21), Sinn-Sprüche und Aphorismen von "Joachim Fuchsberger" (DE; Schauspieler)

— Bekanntes Zitat:

Joachim Fuchsberger (* 11. März 1927 in Zuffenhausen; † 11. September 2014 in Grünwald) war ein deutscher Schauspieler, Synchronsprecher, Hörbuchsprecher Liedtexter und Entertainer.

— Prägnante Aphorismen, Lakonische Sprüche, Frappierende Lebens-Weisheiten, Pointierte Sentenzen — die besten Joachim Fuchsberger Zitate (Berufsgruppe: Schauspieler / Land: DE) — Von Kontemplativ bis Provokativ (siehe auch Gute Zitate).

Ich will zeigen, es gibt wahnsinnig viele Möglichkeiten, mit der Sprache amüsant umzugehen.

Das Problem des heutigen Ehemannes liegt darin, daß die Frau unbewußt von ihm erwartet, er solle dem Fernsehnachrichtensprecher immer ähnlicher sehen.

Die meisten Menschen sind zu einer Arbeit gezwungen, die ihren Neigungen nicht entspricht.

Lachen ersetzt teure Cremes, Lachen ersetzt den Psychotherapeuten. Ich weiß, viele haben nichts mehr zu lachen, aber ebenso viele haben das Lachen nur verlernt, vor allem das Lachen über sich selbst.

Politiker versprechen alles, vom dem sie glauben, es diene dem Erhalt ihrer Macht.

Ich stehe auf und hole mir die Zeitung, schlage zuerst die Todesanzeigen auf, lese sie aufmerksam durch - wenn ich nicht drin stehe, zieh ich mich an!

Die Dinge, die mich in meinem Leben am meisten gereizt haben, waren immer die, vor denen ich ein bisschen Schiss hatte.

Man hat mir oft angeboten, in eine Partei einzutreten - eher sterbe ich. Ich will frei sein und nicht den Mist irgendeines Bezirksvorsitzenden nachbeten und Wähler anlügen.

Niemanden stört eine Unterbrechung, wenn es Beifall ist.

Es ist einfach ein ungeheures Glück, um nicht zu sagen eine Vorsehung, wenn alles, was zu einer Ehe gehört, auch die animalische Seite, noch funktioniert.

Das Problem unserer Gesellschaft, ganz unabhängig davon, ob im Kommunismus oder im Kapitalismus, besteht doch offensichtlich darin, daß wir nicht in der Lage sind, das Zeug, das im Überfluß da ist, dorthin zu transportieren, wo es gebraucht wird, weil es nicht genug Gewinn bringt.

Bundespräsident, das wäre denkbar, denn das soll ein möglichst integrer, netter und charismatischer Mann sein, der die Nation zusammenhält wie ein Vater.

Es gehört aber auch zu den Problemen unserer Zeit, dass wir schlicht und einfach vom Leben zu viel erwarten.

Heute haben es die Frauen nur noch beim Friseur eilig, unter die Haube zu kommen.

Im Alter werde ich des Öfteren gefragt, was auf meinem Grabstein stehen soll. Ich wäre sehr stolz, wenn da stünde: Er war ein Kumpel.

Mein Glas ist halb voll. Bevor ich es bis zur Neige leere, kommt einer und schenkt nach.

Eltern begabter Kinder glauben unerschütterlich an Vererbung.

Ein Fußgänger ist ein glücklicher Autofahrer, der einen Parkplatz gefunden hat.

Ich fühle mich so alt, wie mein Doktor gut ist.

Ein Kuß ist Mund-zu-Mund-Beatmung ohne medizinischen Anlaß.



— Joachim „Blacky“ Fuchsberger (1927 - 2014) war ein deutscher Schauspieler und Moderator.


In einem Zeitraum von rund 60 Jahren trat der Schauspieler in über 80 Filmen und Fernsehserien auf. Berühmt wurde er unter anderem durch seine Auftritte in der Edgar-Wallace-Filmreihe aus den 1960er Jahren, in der er häufig einen Inspektor von Scotland Yard verkörperte. Zudem war er mit Sendungen wie Der heiße Draht, Auf Los geht’s los und Heut’ abend als Showmaster erfolgreich. Für sein Lebenswerk wurde er mit der Goldenen Kamera, dem Deutschen Fernsehpreis und einem Bambi ausgezeichnet.

Treffer 0 bis 21 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 21 deutsche Zitate, Lebensweisheiten, Gedanken und Sentenzen des Autors "Joachim Fuchsberger" gefunden.

Ein Zitat eines berühmten Autors (zum Beispiel aus der Kategorie "Schauspieler") kann durchaus dazu motivieren, die eigenen Ideen & Geistesblitze zu schärfen und präziser zu formulieren, und damit zum Nachdenken anzuregen:
Sprüche und Zitate von bekannten Mimen, Darstellern, Regisseuren, Produzenten, Kabarettisten, etc.