Zitate von Erich Mielke

— Die besten Zitate (3), Sinn-Sprüche und Aphorismen von "Erich Mielke" (DE; Politiker)

— Bekanntes Zitat:

Wir sind nicht davor gefeit, dass wir einmal einen Schuft unter uns haben. Wenn ich das schon jetzt wüßte, würde er ab morgen nicht mehr leben. Kurzer Prozess. Weil ich ein Humanist bin. […] Das ganze Geschwafel von wegen nicht Hinrichtung und nicht Todesurteil - alles Käse, Genossen. Hinrichten, wenn notwendig auch ohne Gerichtsurteil.

Erich Mielke (* 28. Dezember 1907 in Berlin; † 21. Mai 2000 ebenda) war ein deutscher Politiker der SED.

— Prägnante Aphorismen, Lakonische Sprüche, Frappierende Lebens-Weisheiten, Pointierte Sentenzen — die besten Erich Mielke Zitate (Berufsgruppe: Politiker / Land: DE) — Von Kontemplativ bis Provokativ (siehe auch Gute Zitate).

Dir hack ich den Kopf ab!



— Erich Fritz Emil Mielke (1907 - 2000) war ein deutscher kommunistischer Funktionär der DDR und Politiker (SED).


— Mielke war der Leiter des ostdeutschen „Ministerium für Staatssicherheit“ (MfS), besser bekannt als Stasi, von 1957 bis kurz nach dem Fall der Berliner Mauer im Jahr 1989.

Treffer 0 bis 3 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 3 deutsche Zitate, Lebensweisheiten, Gedanken und Sentenzen des Autors "Erich Mielke" gefunden.

Ein Zitat eines berühmten Autors (zum Beispiel aus der Kategorie "Politiker") kann durchaus dazu motivieren, die eigenen Ideen & Geistesblitze zu schärfen und präziser zu formulieren, und damit zum Nachdenken anzuregen:
Sprüche und Zitate von bekannten Staatsmännern, Volksvertretern, Generälen, Präsidenten, etc.