Zitate von Albert Einstein

— Die besten Zitate (206), Sinn-Sprüche und Aphorismen von "Albert Einstein" (US; Wissenschaftler)

— Prägnante Aphorismen, Lakonische Sprüche, Frappierende Lebens-Weisheiten, Pointierte Sentenzen — die besten Albert Einstein Zitate (Berufsgruppe: Wissenschaftler / Land: US) — Von Kontemplativ bis Provokativ (siehe auch Gute Zitate).

Man muss die Welt nicht verstehen- man muss sich lediglich in ihr zurechtfinden können.

Töten im Krieg ist nach meiner Auffassung um nichts besser als gewöhnlicher Mord.

Eine wirklich gute Idee erkennt man daran, dass ihre Verwirklichung von vorn herein ausgeschlossen erschien.

Probleme kann man niemals mit der gleichen Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.

Heiraten ist ein unglückseliger Versuch, aus einem Ereignis einen Zustand zu machen.

Wenn du intelligente Kinder willst, lies ihnen Märchen vor. Wenn du noch intelligentere Kinder willst, lies ihnen noch mehr Märchen vor.

Ein Abend, an dem sich alle einig sind, ist ein verlorener Abend.

Wer die Wahrheit beschreiben will, überlasse die Eleganz dem Schneider.

Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!

Ein Mensch, der die Fähigkeit zum Staunen verloren hat, ist so gut wie tot.

Die Berechnung der Einkommenssteuer ist für einen Mathematiker zu schwierig, dazu muss man Philosoph sein.

Wer keinen Sinn im Leben sieht, ist nicht nur unglücklich, sondern kaum lebensfähig.

Wenn jemand Freude daran hat, bei Musik in Reih’ und Glied zu marschieren, dann verachte ich ihn schon deswegen, weil er sein Gehirn nur wegen eines Irrtums bekommen hat; ein Rückenmark hätte gereicht.

Wenn du ein glückliches Leben leben willst, verbinde es mit einem Ziel, nicht aber mit Menschen oder Dingen.

Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuchs, sie zu erwerben.

Wann endlich, wenn nicht jetzt?

Nur Querköpfe ändern ihre Meinung nicht.

Nichts wahrhaft Wertvolles erwächst aus Ehrgeiz oder bloßem Pflichtgefühl, sondern vielmehr aus Liebe und Treue zu Menschen und Dingen.

Nicht nur die Freunde, auch die Feinde eines Mannes haben Anteil an seiner Unsterblichkeit.

Nicht alles, was zählt, kann gezählt werden, und nicht alles, was gezählt werden kann, zählt.

Manchmal zahlt man den höchsten Preis für Dinge, die man umsonst erhält.

Kein Problem kann durch dasselbe Bewusstsein gelöst werden, das es erzeugt hat.

In Fragen der Moral hilft Schulbildung nicht weiter.

Freude am Schauen und Begreifen ist die schönste Gabe der Natur.

Es gibt nichts Schöneres als das Mysteriöse. Aus ihm entspringt alle wahre Kunst und Wissenschaft.

Eine Antwort auf die Frage nach dem Sinn des Lebens gefunden zu haben heißt, religiös zu sein.

Die logische Einfachheit ist der einzige Weg, auf dem wir zu tiefen Erkenntnissen geführt werden.

Die Erde gibt es seit mehr als einer Milliarde Jahre. Was die Frage nach ihrem Ende betrifft, so rate ich abwarten und sehen.

Der Mensch kann in seinem kurzen und gefahrenreichen Leben einen Sinn nur finden, wenn er sich dem Dienst an der Gesellschaft widmet.

Das Schönste, was es auf der Welt gibt, ist ein leuchtendes Gesicht.

Das ewig Unbegreifliche an der Welt ist ihre Begreiflichkeit.

Wer der eigenen Sache untreu wird, kann nicht erwarten, dass ihn andere achten.

Je weiter die spirituelle Evolution der Menschheit fortschreitet, desto sicherer scheint mir, dass der Weg zu wahrer Religion nicht in der Angst vor dem Leben, in der Angst vor dem Tod oder in blindem Vertrauen liegt, sondern im Streben nach rationalem Wissen.

Mathematik ist die einzige perfekte Methode, sich selbst an der Nase herum zu führen.

Die Mathematik handelt ausschließlich von den Beziehungen der Begriffe zueinander ohne Rücksicht auf deren Bezug zur Erfahrung.

Schon immer beruhten die meisten menschlichen Handlungen auf Angst oder Sturheit.

Inmitten von Schwierigkeiten liegen günstige Gelegenheiten.




Treffer 40 bis 80 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 206 deutsche Zitate, Lebensweisheiten, Gedanken und Sentenzen des Autors "Albert Einstein" gefunden.

zurück    weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6  

Ein Zitat eines berühmten Autors (zum Beispiel aus der Kategorie "Wissenschaftler") kann durchaus dazu motivieren, die eigenen Ideen & Geistesblitze zu schärfen und präziser zu formulieren, und damit zum Nachdenken anzuregen:
Sprüche und Zitate von bekannten Chemikern, Physikern, Mathematikern, Biologen, Forschern, etc.