Zitate von Ada Lovelace

— Die besten Zitate (10), Sinn-Sprüche und Aphorismen von "Ada Lovelace" (GB; Wissenschaftler)

— Bekanntes Zitat:

Die Maschine ist kein denkendes Wesen, sondern lediglich ein Automat, der nach Gesetzen handelt, die ihm auferlegt wurden.

Ada Lovelace (* 10. Dezember 1815 in London; † 27. November 1852 ebenda)  war eine britische Mathematikerin.

— Prägnante Aphorismen, Lakonische Sprüche, Frappierende Lebens-Weisheiten, Pointierte Sentenzen — die besten Ada Lovelace Zitate (Berufsgruppe: Wissenschaftler / Land: GB) — Von Kontemplativ bis Provokativ (siehe auch Gute Zitate).

Von der Kraft meines Schreibstils bin ich selbst wie vom Donner gerührt.

Diejenigen, die gelernt haben, auf der Schwelle zu den unbekannten Welten zu wandeln, mit dem, was gemeinhin als die exakten Wissenschaften schlechthin bezeichnet wird, können dann mit den schönen weißen Flügeln der Einbildungskraft hoffen, weiter in das Unerforschte zu gelangen, in dessen Mitte wir leben.

Der analytische Automat nimmt einen Rang ganz für sich allein ein. Eine ungeheure, neue Sprache ist entstanden.

Wüsstest du auch nur um die Hälfte der außergewöhnlichen unbesonnenen Dinge, die ich tue, du würdest gewiss dem Gedanken zuneigen, dass irgendein Zauber auf mir liegt.

Ich bin eines dieser Genies, die sich darauf beschränken, sich zu erholen.

Die Analytische Maschine webt algebraische Muster, so wie der Jacquard-Webstuhl Blüten und Blätter webt

Ich laufe nicht mit einem Schneckengehäuse herum, sondern mit einem Molekularbiologielaboratorium.

Ich bin als Prophetin in die Welt geboren worden und diese Überzeugung erfüllt mich mit Demut, Zittern und Beben.

Die mathematische Wissenschaft zeigt, was ist. Es ist die Sprache der unsichtbaren Beziehungen zwischen den Dingen. Aber um diese Sprache zu gebrauchen und anzuwenden, müssen wir in der Lage sein, das Unsichtbare, das Unbewusste zu schätzen und zu fühlen.



— Augusta Ada Byron King, Countess of Lovelace (1815 - 1852) war eine britische Mathematikerin und Programmiererin.


— Ada Lovelace (geborene Augusta Ada Byron) arbeitete mit Charles Babbage an der von ihm entwickelten Analytical Engine. Im Jahr 1843 veröffentlichte sie einen umfangreichen Kommentar zur Programmierung der von Babbage entwickelten Maschine. Aufgrund dessen wird sie von einigen Historikern als „die erste Person, die als Programmierer bezeichnet werden kann“ angesehen. Andere Historiker lehnen diese Sichtweise ab und verweisen darauf, dass Babbages persönliche Aufzeichnungen aus den Jahren 1836/1837 die ersten Programme für die Maschine enthalten.

Die Programmiersprache Ada, die Lovelace Medal sowie der Ada Lovelace Award wurden nach ihr benannt.

Treffer 0 bis 10 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 10 deutsche Zitate, Lebensweisheiten, Gedanken und Sentenzen des Autors "Ada Lovelace" gefunden.

Ein Zitat eines berühmten Autors (zum Beispiel aus der Kategorie "Wissenschaftler") kann durchaus dazu motivieren, die eigenen Ideen & Geistesblitze zu schärfen und präziser zu formulieren, und damit zum Nachdenken anzuregen:
Sprüche und Zitate von bekannten Chemikern, Physikern, Mathematikern, Biologen, Forschern, etc.