Schlaue Zitate

Hier sind die schlauen Zitate und Sprüche unserer Sammlung.

Auch Schlafen ist eine Form der Kritik, vor allem im Theater.    [George Bernard Shaw]

Intelligenz ist die Fähigkeit, seine Umgebung zu akzeptieren.    [William Faulkner]

Ein Kluger bemerkt alles, ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.    [Heinrich Heine]

Sagen, was man denkt, ist manchmal die größte Torheit und manchmal — die größte Kunst.    [Marie von Ebner-Eschenbach]

Kein Kämpfer kann großen Mut zum Kampf mitbringen, der noch niemals schwarz und blau geschlagen worden ist.
Der aber, der so oft er fiel, trotziger wieder aufstand, der steigt mit großer Hoffnung in den Ring.    [Seneca]

Warten ist schmerzhaft. Vergessen ist schmerzhaft.
Aber nicht zu wissen, was davon man tun soll, ist das Schlimmste.    [Paulo Coelho]

Vielleicht liegt der Sieg darin, einfach aufzugeben.    [Casper]

Ich wollte nie etwas haben, dessen Verlust ich nicht verkraften könnte.    [Casper]

Was mich betrifft, so zahle ich für die Fähigkeit, Menschen richtig zu behandeln, mehr als für irgendeine andere auf der ganzen Welt.    [John D. Rockefeller]

Vielleicht interessierst du dich nicht für den Krieg, aber der Krieg interessiert sich für dich.    [Leo Trotzki]

Die Grenzen meiner Sprache bedeuten die Grenzen meiner Welt. (Satz 5.6)    [Ludwig Wittgenstein]



Treffer 40 bis 80 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 127 schlaue Zitate, Weisheiten, Sprüche und Aphorismen gefunden.

zurück weiter

Seiten:    1      2      3      4