Gute Zitate

Hier sind die Guten Zitate und Sprüche unserer Sammlung.

Alkohol konserviert alles, ausgenommen Würde und Geheimnisse.    Robert Lembke

Gute Vorsätze sind Schecks, auf eine Bank ausgestellt, bei der man kein Konto hat.    Oscar Wilde

Das Gefährliche an Halbwahrheiten ist, dass immer die falsche Hälfte geglaubt wird.    Hans Krailsheimer

Wirklich gute Freunde sind Menschen, die uns ganz genau kennen, und trotzdem zu uns halten.    Marie von Ebner-Eschenbach

Ich bin immer noch am Überlegen, welche Sportart meine Mannschaft an diesem Abend ausgeübt hat. Fußball war‘s mit Sicherheit nicht. (Beckenbauer nach einer Niederlage des FC Bayern München)    Franz Beckenbauer

Es gibt keinen Unsinn, den man der Masse nicht durch geschickte Propaganda mundgerecht machen könnte.    Bertrand Russell

Sie sind so engstirnig, sie können mit beiden Augen durch ein Schlüsselloch schauen.    Karl Farkas

Aber der Mensch entwirft, und Zeus vollendet es anders!    Homer

Der entscheidende Unterschied zwischen der Psyche des Menschen und der aller anderen lebenden Wesen besteht in der Fähigkeit des Menschen, vernünftig zu denken. Der Mensch ist das vernünftige Tier.    Aristoteles

Der Verstand ist wie eine Fahrkarte: Sie hat nur dann einen Sinn, wenn sie benutzt wird.    Ernst R. Hauschka

Wenn man ein 3:1 kassiert, dann ist ein 0:0 nicht mehr möglich.    [Alexander Ristic]

Wenn man den Gast nicht ändern kann, sollte man das Gästezimmer ändern.    [Amos Oz]

Was man angreift, muss angreifbar sein - die Art, wie man es tut, unangreifbar.    [Kay Lorentz]

Was einmal die dumpfe Masse war, ist heute die dumpfe aufgeklärte Masse.    [Botho Strauss]

Wären zwei Parteien einfach zu koordinieren, wären sie eine Partei.    [Roland Koch]

Toten Löwen zupfen sogar die Hasen an der Mähne.    [Baltasar Gracián]

Solidarität ist immer eine Forderung, die sich an den Stärkeren richtet.    [Birgit Breuel]

Schöpfung schöpft aus dem Vollen, ist nicht Sparzwängen unterworfen.    [August Everding]

Nouvelle Cuisine heißt gewöhnlich: zu wenig auf dem Teller und zu viel auf der Rechnung.    [Paul Bocuse]

In eigener Sache kann niemand Richter sein.    [alter Rechtsspruch]

Erinnern heißt auswählen.    [Günter Grass]

Ein optimales Minimum ist in gewisser Weise ein Maximum.    [Franz Kern]

Ein guter Zaun ist die Voraussetzung für gute Nachbarschaft.    Robert Lembke

Das Mass aller Dinge ist der Mensch.    [Protagoras]

An der Red´ erkenne ich den Toren, den Esel kenn´ ich an den Ohren.    [Freidank]

Wer in bedrängter Lage aus der Rolle fällt, dem war sie sicherlich nicht auf den Leib geschrieben.    [Günter Vollrath]

Wenn Zugvögel beginnen, die Orientierung zu verlieren, sollten wir nachdenklich werden.    [Ingrid Gräfin zu Solms-Wildenfels]



Treffer 360 bis 400 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 456 gute Zitate, Weisheiten, Sprüche und Aphorismen gefunden.

zurück weiter

Seiten:    1      2      3      4      5      6      7      8      9      10      11      12