Berühmte Zitate



Hier sind die berühmten Zitate und Sprüche unserer Sammlung.

Die Fortschritte der Medizin sind ungeheuer. Man ist sich nicht mal mehr seines Todes sicher.    [Hanns-Hermann Kersten]

Je mehr Flügel eine Partei hat, desto weniger kommt sie vom Fleck.    [Hans Apel]

Wenn du in die Enge getrieben wirst und sich alles gegen dich zu wenden scheint, bis es so aussieht, als ob du es nicht eine Minute länger aushalten kannst, gib nicht auf, denn das ist genau der Augenblick, in dem das Blatt sich wendet.    [Harriet Beecher Stowe]

Wenn man erfolgreich ist, dann überschlagen sich die Freunde, aber erst wenn man einen Misserfolg hat, dann freuen sie sich wirklich.    [Harry S. Truman]

Nichtstun ist die Weisheit derjenigen, die den Untergang von Narren miterlebt haben.    [George Meredith]

In seiner dunkelsten Stunde erst begreift der Mensch die wahren Probleme des Lebens.    [Gerald Mandl]

Die Wahrheit ist selten so oder so, meistens ist sie so und so.    [Geraldine Chaplin]

Ein Heiratsantrag ist das größte Kompliment, das ein Mann einer Frau machen kann. Leider ist es oft auch das letzte.    [Grethe Weiser]

Es schadet im Leben nicht, wenn man ein bisschen mehr zu Ende gemacht hat, als nur die Fahrschule.    [Guido Westerwelle]

Es braucht mehr Verstand und Geduld, einen Knoten zu lösen, als ihn festzuziehen.    [Gunter Preuß]

Den ersten Orden bekommt man, weil man noch keinen hat; alle weiteren, weil man schon einen hat.    [Gustav Heinemann]

Was das Alter so schwer zu ertragen macht, ist nicht das Nachlassen der Kräfte, psychisch und physisch, sondern die Last der Erinnerungen.    [Wolfgang Schreyer]

Ich habe schon oft bereut gesprochen, aber noch nie, geschwiegen zu haben.    [Xenokrates]

Dem Junggesellen helfe Gott, dem Verheirateten hilft seine Frau. (aus Russland)    Sprichwörter

Denkst du an Engel, so bewegen sie ihre Flügel. (aus Israel)    Sprichwörter

Der Hastige überspringt seine Gelegenheiten. (aus Albanien)    Sprichwörter

Der Mensch lernt, solange er lebt. und stirbt doch unwissend. (aus Bulgarien)    Sprichwörter

Der Weg zum Erfolg hat keine Abkürzung. (aus Island)    Sprichwörter

Die Blumen machen den Garten, nicht der Zaun. (aus Deutschland)    Sprichwörter

Die Erinnerung malt meist mit goldenem Pinsel. (aus Schweden)    Sprichwörter

Menschen, die bloß arbeiten, finden keine Zeit zum Träumen. Nur wer träumt gelangt zur Weisheit.    [Smohalla]

An den Sünden einer Frau ist der Mann nicht unschuldig. (aus Italien)    Sprichwörter

An des anderen Vorteil denken wird zum eigenen werden. (aus China)    Sprichwörter

Auch durch ein Nadelöhr kann man den Himmel sehen. (aus Japan)    Sprichwörter

Auch jede Kehrseite hat ihre Kehrseite. (aus Japan)    Sprichwörter

Behandle alle Menschen so, als wären sie mit Dir verwandt. (indianisch)    Sprichwörter

Bleibst du jedesmal stehen, wenn ein Hund bellt, wirst du deine Reise nie beenden. (aus Arabien)    Sprichwörter

Besserwisser sind Leute, die einem Pferd die Sporen geben, auf dem sie gar nicht sitzen.
   Alain Peyrefitte

Versprechen binden nur diejenigen, die daran glauben.    [Jacques Chirac]

Nicht das, was wir sagen oder denken, definiert uns, sondern das, was wir tun.    [Jane Austen]

Im Traum und in der Liebe gibt es keine Unmöglichkeiten.    [János Arany]

Wie im Dezember der Schnee ist, möge also dein Verstand sein. Fällt Unruhe in dein Gemüt, befrage die Natur und sei still. Arbeite mit den Händen, liebe deinen Nächsten, werde stark.    [Jesse Thoor]

Lange bevor ich erwachsen wurde, lehrte mich mein Teddy, was Liebe wirklich bedeutet. Nämlich da zu sein, wenn man gebraucht wird.    [Jim Nelson]

Die feste Überzeugung, dass unbedingt etwas geschehen muss, ist die häufigste Ursache für Fehlentscheidungen.    [Daniel Webster]

Ich mache es mir zur Regel, den Weg nicht von Schnee zu säubern, bevor es nicht zu schneien aufgehört hat.    [Daniel Webster]

Die einzigen Gegner, die nicht immer eine Ausrede auf Lager haben, wenn sie gegen mich verlieren, sind Computer.    [Bobby Fischer]

„Geschichte“ kann man nicht sehen, ebenso wenig, wie man Gras wachsen sieht.    [Boris Pasternak]

Darum spricht man von Kanälen, weil da jeder Scheiß gesendet wird.    [Bruno Jonas]



Treffer 200 bis 240 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 443 berühmte Zitate, Weisheiten, Sprüche und Aphorismen gefunden.

zurück weiter

Seiten:    1      2      3      4      5      6      7      8      9      10      11      12  


Werbung