Berühmte Zitate



Hier sind die berühmten Zitate und Sprüche unserer Sammlung.

Tradition ist eine Laterne, der Dumme hält sich an ihr fest, dem Klugen leuchtet sie den Weg.


Wenn du glaubst, etwas als Wahrheit erkannt zu haben,
so halte es dem anderen hin wie ein Mantel, in den er hineinschlüpfen kann,
schlage es ihm aber nicht wie ein nasses Handtuch um die Ohren.


Ich habe überhaupt keine Hoffnung mehr in die Zukunft unseres Landes,wenn einmal unsere Jugend die Männer von morgen stellt. Unsere Jugend ist unerträglich,unverantwortlich und entsetzlich anzusehen


Mangelndes Vertrauen ist nichts als das Ergebnis von Schwierigkeiten. Schwierigkeiten haben ihren Ursprung in mangelndem Vertrauen.


Anteilnehmende Freundschaft macht das Glück strahlender und erleichtert das Unglück.


Eine Regierung muß sparsam sein, weil das Geld, das sie erhält, aus dem Blut und Schweiß ihres Volkes stammt. Es ist gerecht, daß jeder einzelne dazu beiträgt, die Ausgaben des Staates tragen zu helfen. Aber es ist nicht gerecht, daß er die Hälfte seines jährlichen Einkommens mit dem Staate teilen muß.


Das Streben nach Vollkommenheit macht manchen Menschen vollkommen unerträglich.


Heuchelei ist eine Huldigung, welche das Laster der Tugend darbringt.


Politik ist die Kunst, die Leute daran zu hindern, sich um das zu kümmern, was sie angeht.


Wer in einem blühenden Frauenkörper das Skelett zu sehen vermag, ist ein Philosoph.


Es sind immer die Abenteurer, die große Dinge vollbringen.


Herzensbrecher brechen hauptsächlich Herzen, die bereits einen Sprung haben.


Der Hauptwert des Geldes besteht in der Tatsache, daß man in einer Welt lebt, in der es überbewertet wird.




Treffer 120 bis 140 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 145 berühmte Zitate, Weisheiten, Sprüche und Aphorismen gefunden.

zurück weiter

Seiten:    1      2      3      4      5      6      7      8