Carpe diem (lat.: Nutze den Tag). Vollständig: Nutze den ...

Quelle des Text: Horaz Zitate

Carpe diem (lat.: Nutze den Tag).

Vollständig: Nutze den Tag und verlaß dich möglichst wenig auf den folgenden.

Horaz (65 - 8 v. Chr.) war ein berühmter römischer Lyriker.


Wörtlich: „Pflücke den Tag“.


Dies ist eine Sentenz aus der entstandenen Ode „An Leukonoë“ (um 23 v. Chr.) des römischen Dichters Horaz. In der Schlusszeile fordert sie als Fazit des Gedichtes dazu auf, die knappe Lebenszeit heute zu genießen und das nicht auf den nächsten Tag zu verschieben.


Auch zitiert als:
Nütze den heutigen Tag und vertraue nicht auf das Morgen.

Greif diesen Tag, nimmer traue dem nächsten.

Ironisch:
Nutze den Tag UND die Nacht!


Siehe weitere Zitate über: Möglichkeit // Tag // Augenblick



Zitate können in vielen Situationen des Lebens hilfreich sein – und im richtigen Augenblick angewandt nicht nur Eindruck schinden, sondern auch die Stimmung aufhellen.

Hier finden Sie weitere inspirierende Weisheiten, Sprüche & Aphorismen die Sie vielleicht interessant finden: