Das schlimmste Übel ist ausscheiden aus der Schar ...

Quelle des Text: Seneca Zitate

Das schlimmste Übel ist ausscheiden aus der Schar der Lebendigen, ehe man stirbt.

Lucius Annaeus Seneca (1 - 65 n. Chr.) war ein römischer Philosoph (Stoiker), Dramatiker und Politiker.


Auch zitiert als: Das größte aller Übel ist, aus der Zahl der Lebenden zu scheiden, ehe man stirbt.


// Übel



Zitate können in vielen Situationen des Lebens hilfreich sein – und im richtigen Augenblick angewandt nicht nur Eindruck schinden, sondern auch die Stimmung aufhellen.

Hier finden Sie weitere inspirierende Weisheiten, Sprüche & Aphorismen die Sie vielleicht interessant finden: