Wohl dem, der gelernt hat, zu ertragen, was ...

Quelle des Text: Friedrich Schiller Zitate

Wohl dem, der gelernt hat, zu ertragen, was er nicht ändern kann, und preiszugeben mit Würde, was er nicht retten kann.

Johann Christoph Friedrich von Schiller (1759 - 1805; 1802 geadelt) war ein deutscher Dichter, Arzt, und Historiker.




Siehe weitere Zitate über: Würde



Zitate können in vielen Situationen des Lebens hilfreich sein – und im richtigen Augenblick angewandt nicht nur Eindruck schinden, sondern auch die Stimmung aufhellen.

Hier finden Sie weitere inspirierende Weisheiten, Sprüche & Aphorismen die Sie vielleicht interessant finden: