Das Leben ist kurz (Lat.: De brevitate vitae).

Lucius Annaeus Seneca (1 - 65 n. Chr.) war ein römischer Philosoph (Stoiker), Dramatiker und Politiker. Mehr Seneca Zitate


"De brevitate vitae (lat. Von der Kürze des Lebens) ist ein Traktat von Seneca, welches den richtigen Gebrauch der Lebenszeit behandelt.

Auszug:
Ihr lebt so, als lebtet ihr ewig, niemals kommt euch eure Hinfälligkeit in den Sinn, nie achtet ihr darauf, wie viel Zeit schon vergangen ist. Als ob ihr sie in Fülle und Übermaß hättet, verschwendet ihr sie. Dabei ist doch vielleicht gerade der Tag, den ihr für irgendeinen Menschen oder irgendeine Sache dahinstreckt, der letzte Tag. Alles fürchtet ihr wie Sterbliche, alles wollt ihr aber haben wie Unsterbliche.

Siehe auch den Ursprung des Aphorismus, bei dem griechischen Arzt Hippokrates: Das Leben ist kurz, die Kunst ist lang..


Siehe weitere Zitate über: Leben



Zitate können in vielen Situationen des Lebens hilfreich sein – und im richtigen Augenblick angewandt nicht nur Eindruck schinden, sondern auch die Stimmung aufhellen.

Hier finden Sie weitere inspirierende Weisheiten, Sprüche & Aphorismen die Sie vielleicht interessant finden:

Dem Mutigen gehört die Welt.    (Redewendungen)