Liebe ist wie eine ewige Krankheit; sie kommt ...

Quelle des Text: Henri Stendhal Zitate

Liebe ist wie eine ewige Krankheit; sie kommt und geht, ohne daß der Wille auch nur die geringste Rolle dabei spielt.

Marie-Henri Beyle (1783 - 1842) war ein französischer Schriftsteller, Journalist und Politiker.


Auch zitiert als:
Die Liebe ist wie das Fieber, sie entsteht und erlischt, ohne daß der Wille daran den geringsten Anteil hat.


Siehe weitere Zitate über: Krankheit // Wille // Liebe



Zitate können in vielen Situationen des Lebens hilfreich sein – und im richtigen Augenblick angewandt nicht nur Eindruck schinden, sondern auch die Stimmung aufhellen.

Hier finden Sie weitere inspirierende Weisheiten, Sprüche & Aphorismen die Sie vielleicht interessant finden: