Es ist Unsinn, sagt die Vernunft. Es ist, ...

Quelle des Text: Erich Fried Zitate

Es ist Unsinn, sagt die Vernunft.
Es ist, was es ist, sagt die Liebe.
Es ist Unglück, sagt die Berechnung.
Es ist nichts als Schmerz, sagt die Angst.
Es ist aussichtslos, sagt die Einsicht.
Es ist, was es ist, sagt die Liebe.
Es ist lächerlich, sagt der Stolz.
Es ist leichtsinnig, sagt die Vorsicht.
Es ist unmöglich, sagt die Erfahrung.

Es ist, was es ist, sagt die Liebe.


Das Gedicht ist auch unter dem Titel "Es ist wie es ist" bekannt.

Erich Fried (1921 - 1988) war ein in Österreich geborener Dichter, Schriftsteller und Übersetzer.





Siehe weitere Zitate über: Erfahrung // Glück // Liebe // Unglück



Zitate können in vielen Situationen des Lebens hilfreich sein – und im richtigen Augenblick angewandt nicht nur Eindruck schinden, sondern auch die Stimmung aufhellen.

Hier finden Sie weitere inspirierende Weisheiten, Sprüche & Aphorismen die Sie vielleicht interessant finden: