Wirtschaft — Zitate



Eine Sammlung der besten Zitate, Sinnsprüche und Aphorismen zum Thema "Wirtschaft".
 

Autor dieses Zitats:   Johann Heinrich Jung-Stilling

Zitate Die Maxime eines jeden Gesetzes muß die möglichst geringste Einschränkung gegebener Handlungen sein.



Quelle:
Jung-Stilling-Lexikon Wirtschaft. Hrg. und eingel. von Dr. Gerhad Merk, Universitätsprofessor in Siegen. Berlin (Duncker & Humblot) 1987, S. 123.


Autor dieses Zitats:   Johann Heinrich Jung-Stilling

Zitate Nichts ist schwerer, als Leute, die ohnehin des Nachdenkens nicht gewohnt sind, durch Vernunftgründe von einer Wahrheit überzeugen zu wollen, die ihnen zuwider ist.

Quelle:
Johann Heinrich Jung-Stilling: Mehr Wohlstand durch besseres Wirtschaften. Herausgegeben und eingeleitet von Dr. Gerhard Merk, Universitätsprofessor in Siegen. Siegen (Jung-Stilling-Gesellschaft) 1994, S. 171


Autor dieses Zitats:   Med Jones

Zitate Das schlimmste was einer Wirtschaft passieren kann, ist der Verlust von Vertrauen. (aus dem Englischen übersetzt; Präsident des International Institute of Management)


Autor dieses Zitats:   Med Jones

Zitate Wissensnetzwerke werden die globale Wirtschaft revolutionieren. Sie werden die Weise wie wir denken, lernen und arbeiten verändern. Der Wohlstand einer Nation und deren Industrien wird zum Großteil davon abhängen, wie gut globale Wissensnetzwerke zum eigenen Vorteil genutzt werden um Ressourcen zu entwickeln und Produkte sowie Serviceleistungen zu erfinden und zu vermarkten. (aus dem Englischen übersetzt)


Autor dieses Zitats:   Thomas Gottschalk

Zitate Ich stimme zu, wenn Leute sagen den Chinesen geht es viel besser als uns Deutschen. Denn sie haben all das, was wir gerne hätten: Eine boomende Wirtschaft, genug Kinder und ihre Mauer steht noch.


Autor dieses Zitats:   Tyll Necker

Zitate Nicht jeder, der eine Wirtschaft besucht, versteht auch etwas von Wirtschaftspolitik.


Autor dieses Zitats:   Gerhard Kocher

Zitate Neue Weltmeisterin im Jammern ist nicht mehr die Landwirtschaft,
sondern die Pharmaindustrie, aber nur knapp vor dem Ärztestand.


Autor dieses Zitats:   Francis Bacon

Zitate Wer gut wirtschaften will, sollte nur die Hälfte seiner Einnahmen ausgeben, wenn er reich werden will, sogar nur ein Drittel.


Autor dieses Zitats:   Helmar Nahr

Zitate Wenn man aus Sonnenstrahlen Bomben bauen könnte, gäbe es schon längst wirtschaftlich arbeitende Sonnenkraftwerke.


Autor dieses Zitats:   Kurt Tucholsky

Zitate Volkswirtschaft ist der Zeitpunkt, an dem die Leute anfangen, darüber nachzudenken, warum sie so wenig Geld haben.


Autor dieses Zitats:   Jaques Tati

Zitate Alle Wirtschaftsprobleme wären zu lösen, wenn man die Selbstgefälligkeit steuerpflichtig machte.


Autor dieses Zitats:   Walter Rathenau

Zitate Verschmilzt die Wirtschaft Europas zur Gemeinschaft, und das wird früher geschehen, als wir denken, so verschmilzt auch die Politik.


Autor dieses Zitats:   Hermann Josef Abs

Zitate Gewinn ist so notwendig wie die Luft zum Atmen, aber es wäre schlimm, wenn wir nur wirtschafteten, um Gewinne zu machen, wie es schlimm wäre, wenn wir nur lebten, um zu atmen.




Treffer 0 bis 13 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 13 Zitate zum Thema "Wirtschaft" in der Sammlung gefunden.