Eine Sammlung der besten Zitate, Sinnsprüche und Aphorismen zum Thema "Politik".
 

Politik — Die besten Zitate



Autor dieses Zitats:   Otto von Bismarck

Die Politik ist keine Wissenschaft, wie viele der Herren Professoren sich einbilden, sondern eine Kunst.


Autor dieses Zitats:   Bertrand Russell

Die Wissenschaftler bemühen sich, das Unmögliche möglich zu machen. Die Politiker bemühen sich oft, das Mögliche unmöglich zu machen.


Autor dieses Zitats:   Helmut Schmidt

Die Glaubwürdigkeit der Politiker war noch nie so gering wie heute. Das liegt nicht zuletzt an einer Gesellschaft, die in die Glotze guckt. Die Politiker reden nur oberflächliches Zeug in Talkshows, weil sie meinen, es sei die Hauptsache, man präge sich ihr Gesicht ein.


Autor dieses Zitats:   Helmut Schmidt

Politiker und Journalisten. Das sind beides Kategorien von Menschen, denen gegenüber größte Vorsicht geboten ist: Denn beide reichen vom Beinahe-Staatsmann zu Beinahe-Verbrechern. Und der Durchschnitt bleibt Durchschnitt.


Autor dieses Zitats:   Konrad Adenauer

Man darf niemals „zu spät“ sagen. Auch in der Politik ist es niemals zu spät. Es ist immer Zeit für einen neuen Anfang.


Autor dieses Zitats:   Konrad Adenauer

Erfahrung kann eine Führerin des Denkens und des Handelns sein, die durch nichts zu ersetzen ist, auch nicht durch angeborenen Intellekt. Das gilt insbesondere für das Gebiet der Politik.


Autor dieses Zitats:   Konrad Adenauer

Die Politiker leiden fast alle unter Mangel an Mut.


Autor dieses Zitats:   Gute Zitate

Autor dieses Zitats:   Wladimir Iljitsch Lenin

Autor dieses Zitats:   Willy Meurer

Autor dieses Zitats:   Ambrose Bierce

Autor dieses Zitats:   Weisheiten

Autor dieses Zitats:   Walter Scheel

Autor dieses Zitats:   Weisheiten

Wir sollten uns davon verabschieden, die alten Menschen dauernd unter einem Kosten-Nutzen-Aspekt zu sehen. Die Jungen möchten ja auch alt werden.

Autorin: Renate Schmidt (geborene Pokorny, * 12. Dezember 1943 in Hanau) ist eine deutsche Politikerin (SPD).


Autor dieses Zitats:   Sprichwoerter

Wer in der Politik einen Freund haben will, sollte sich einen Hund zulegen.


Autor dieses Zitats:   Gute Zitate

Wenn ich über steuer- und erbrechtliche Anerkennung von homosexuellen Paaren diskutiere, dann kann ich gleich über Teufelsaustreibung diskutieren.

Edmund Stoiber (* 1941) ist ein deutscher Jurist und Politiker (CSU).


Autor dieses Zitats:   Weisheiten

Autor dieses Zitats:   Gerhard Kocher

Die wichtigste Funktion der Politik besteht darin, die Bevölkerung
ruhigzustellen.


Autor dieses Zitats:   Benjamin Disraeli

Jeder Arzt und jeder Politiker hat seine Lieblingsdiagnose.


Autor dieses Zitats:   Benjamin Disraeli

Das Wort endgültig gibt es in der Sprache der Politik nicht.


Autor dieses Zitats:   Benjamin Disraeli

Vollkommene Politik besteht darin, niemals das letzte Motiv zu enthüllen.


Autor dieses Zitats:   Gute Zitate

Autor dieses Zitats:   Franz Vranitzky

Autor dieses Zitats:   Charles Maurice de Talleyrand

Wenn man die Redlichkeit eines Politikers allzu laut betont, zweifelt man an seinen Fähigkeiten.


Autor dieses Zitats:   George Bernard Shaw

Für einen Politiker ist es gefährlich, die Wahrheit zu sagen. Die Leute könnten sich daran gewöhnen, die Wahrheit hören zu wollen.


Autor dieses Zitats:   Konrad Adenauer

In der Politik geht es nicht darum, recht zu haben, sondern recht zu behalten.


Autor dieses Zitats:   Giovanni Guareschi

Politik besteht nicht selten darin, einen simplen Tatbestand so zu komplizieren, daß alle nach einem neuen Vereinfacher rufen.


Autor dieses Zitats:   Thomas Fuller

Politik besteht darin, Gott so zu dienen, daß man den Teufel nicht verärgert.


Autor dieses Zitats:   Werner Finck

Was in der Politik noch fehlt, ist ein Machthungerstreik.


Autor dieses Zitats:   Margaret Thatcher

Autor dieses Zitats:   Margaret Thatcher

Das Rückgrat ist bei manchen Politikern unterentwickelt - vielleicht weil es sowenig benutzt wird.


Autor dieses Zitats:   Olof Joachim Palme

In der Politik darf man nicht versuchen, mit dem Kinn eine Faust k.o. zu schlagen.


Autor dieses Zitats:   Carl Friedrich von Weizsäcker

Der Politik ist eine bestimmte Form der Lüge zwangsläufig zugeordnet: das Ausgeben des für eine Partei Nützlichen als das Gerechte.


Autor dieses Zitats:   Beliebte Zitate

Autor dieses Zitats:   Sallust

Autor dieses Zitats:   Walter Rathenau

Verschmilzt die Wirtschaft Europas zur Gemeinschaft, und das wird früher geschehen, als wir denken, so verschmilzt auch die Politik.


Autor dieses Zitats:   Rainer Barzel

Wenn einer im Wahlkampf zu schimpfen hat, dann sind es die Wähler, nicht die Politiker.


Autor dieses Zitats:   Albert Einstein

Gleichungen sind wichtiger für mich, weil die Politik für die Gegenwart ist, aber eine Gleichung etwas für die Ewigkeit.


Autor dieses Zitats:   Lustige Zitate

Autor dieses Zitats:   Ernst R. Hauschka

Die bescheidenen Menschen wären die berufenen Politiker, wenn sie nicht so bescheiden wären.




Treffer 40 bis 80 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 92 Zitate zum Thema "Politik" in der Sammlung gefunden.
Die beliebesten Kategorien unserer Zitatensammlung

0 / 41
zurück    weiter    

Seiten:        1   2     3