Eine Sammlung der besten Zitate, Sinnsprüche und Aphorismen zum Thema "Liebe".
 

Liebe — Die besten Zitate



Und wenn du mir 100mal sagst, dass du mich verachtest, werde ich dir 100mal antworten, dass ich mich liebe.


Vor der Volkskammer: „Ich liebe – Ich liebe doch alle – alle Menschen – Na ich liebe doch – Ich setzte mich doch dafür ein!"


Alexander der Große, Cäsar und ich, wir haben große Reiche gegründet durch Gewalt, und nach unserem Tod haben wir keinen Freund. Christus hat sein Reich auf Liebe gegründet, und noch heutzutage würden Millionen Menschen freiwillig für ihn in den Tod gehen.


Die Liebe ist eine Dummheit, die zu zweit begangen wird.


Ich will lieber Feinde haben als zweifelhafte Freunde.


Einen Menschen lieben, heißt einzuwilligen mit ihm alt zu werden.


Der liebe Gott weiß alles - die Nachbarn wissen mehr...


Je mehr Menschen ich kennenlerne, umso mehr liebe ich meine Katze...


Katzen lieben Menschen viel mehr als sie zugeben wollen,
aber sie besitzen soviel Weisheit, dass sie es für sich behalten."


Bei aller Liebe: mein Thema ist nicht Mesopotamien, Abessinien oder Spitzbergen, sondern - schlicht und ergreifend - Deutschland.


Lieber erster in einem kleinen Gallischen Dorf,als zweiter in Rom!


Kinder sind sichtbar gewordene Liebe.


Liebe auf den ersten Blick gibt es nicht,
weil wir beim ersten Blick nur die Hülle sehen,
und nicht den Charakter der einen Menschen ausmacht.


Drei Dinge sind uns aus dem Paradies geblieben: die Sterne der Nacht, die Blumen des Tages und die Augen der Kinder.


Lieber regiere ich die Wüste, als ein Land voller Ketzer


Ein Kuß ist wie jeder Kuß, aber die Liebenden werden trotzdem nie müde.


Zuerst schuf der liebe Gott den Mann, dann schuf er die Frau. Danach tat ihm der Mann Leid, und er gab ihm den Tabak.


Liebe ist etwas Ideelles, Heiraten etwas Reelles, aber nie verwechselt man beides ungestraft.


Ich rate, lieber mehr zu können. als man macht,
als mehr zu machen, als man kann.


Der Charakter einer Frau zeigt sich nicht, wo die Liebe beginnt, sondern wo sie endet.


Liebe ist der Wunsch etwas zu geben, nicht etwas zu erhalten.


Liebe auf dem ersten Blick ist ungefähr so zuverlässig wie Diagnose auf den ersten Händedruck.


Bei manchem Werk eines berühmten Mannes möchte ich lieber lesen, was er weggestrichen hat, als was er hat stehen lassen.


Liebe deine Feinde; denn sie sagen dir deine Fehler!


Es ist mit dem Lesen wie mit jedem anderen Genusse: er wird stets desto tiefer und nachhaltiger sein, je inniger und liebevoller wir uns ihm hingeben. Man muß seine Bücher als Freunde und Lieblinge behandeln, jedes in seiner Eigenart schätzen und nichts von ihm verlangen, was dieser Eigenart fremd ist. (Quelle: Magie des Buches - Betrachtungen)




Treffer 80 bis 120 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 232 Zitate zum Thema "Liebe" in der Sammlung gefunden.
Die beliebesten Kategorien unserer Zitatensammlung

0 / 1
zurück    weiter    

Seiten:        1       2   3     4       5       6