Zitate
Startseite -> Kraft
Wir haben 21 Zitate zum Thema "Kraft" gefunden. Treffer 0 bis 20:

Dieses Zitat per Email verschicken "Unter allen Maschinen ist keine schwerfälliger als die Staatsmaschine. Drang, Kraft, Zeit und unbeschreibliche Mühe gehört dazu, um etwas Nützlicher auszurichten!"

Quelle:
Johann Heqinrich Jung-STilling: Mehr Wolhstand durch besseres Wirtschaften. Herausgegeben und eingeleitet von Dr. Gerhard Merk, Universitätsprofessor in Siegen. Siegen (Jung-Stilling-Gesellschaft)1994, S. 129

Autor dieses Zitats: Ambrose Bierce

Dieses Zitat per Email verschicken Werbung ist der Versuch, das Denkvermögen des Menschen so lange außer Kraft zu setzen, bis er genügend Geld ausgegeben hat.

Autor dieses Zitats: Frank Christoph Schnitzler

Dieses Zitat per Email verschicken „Wenn gesunde Menschen immerzu nur meckern, schimpfen und unzufrieden mit allem und ihrem Leben sind, und dazu noch meinen, sie hätten große Probleme, Sorgen und Ärger, und sie wüssten nicht mehr wie es in ihrem Leben weitergehen soll, dann nehme ich diese bei der Hand und besuche mit ihnen ein Heim für schwerstbehinderte und schwerkranke Menschen. Nach diesem Besuch und einigen Gesprächen mit verschiedenen Heimbewohnern, sofern diese überhaupt sprechen können, gehen diese Leute ganz still wieder nach Hause, haben plötzlich nur noch kleine Sorgen, angeblich große Probleme lösen sich in Luft auf,freuen sich wieder am Leben das sie haben und sind dankbar, dass sie gesund sein dürfen. So ein Besuch kann auch Dir wieder neue Kraft geben und Dein Leben positiv verändern.“

Zitat von: Frank Christoph Schnitzler, 2009

Autor dieses Zitats: Rasambek Ali

Dieses Zitat per Email verschicken Vertrauen ist Kraftstoff der Freundschaft.

Autor dieses Zitats: Arthur Schnitzler

Dieses Zitat per Email verschicken Bewahre uns der Himmel vor dem „Verstehen“. Es nimmt unserm Zorn die Kraft, unserm Haß die Würde, unserer Rache die Lust und unserer Erinnerung die Seligkeit.

Autor dieses Zitats: Nikolai Ostrowski

Dieses Zitat per Email verschicken Das wertvollste, was der Mensch besitzt, ist das Leben. Es wird ihm nur ein einziges Mal gegeben. Und benutzen soll er es so, dass er sterbend sagen kann: Mein ganzes Leben, meine ganze Kraft, habe ich dem herrlichsten der Welt, der Befreiung der Menschheit gewidmet.

Autor dieses Zitats: Marie von Ebner-Eschenbach

Dieses Zitat per Email verschicken Wer Geduld sagt, sagt Mut, Ausdauer und Kraft.

Autor dieses Zitats: Max Frisch

Dieses Zitat per Email verschicken Unsere Meinung, daß wir das andere kennen, ist das Ende der Liebe, jedesmal, aber Ursache und Wirkung liegen vielleicht anders, als wir anzunehmen versucht sind - nicht weil wir das andere kennen, geht unsere Liebe zu Ende, sondern umgekehrt: weil unsere Liebe zu Ende geht, weil ihre Kraft sich erschöpft hat, darum ist der Mensch fertig für uns.

Autor dieses Zitats: Goethe

Dieses Zitat per Email verschicken MUT, hat Genie, Kraft und Zauber inne.

Autor dieses Zitats: Helmut Bülter

Dieses Zitat per Email verschicken Nicht die Quantität des durchgenommenen Stoffes ist beim Lernen entscheidend, sondern die Persönlichkeit der Lehrkraft und die Qualität des Unterrichts.

Autor dieses Zitats: Christian Moser

Dieses Zitat per Email verschicken Fleiss falsch ausgerichtet, ist die Kraft der Zerstörung!

Autor dieses Zitats: Fred Astaire

Dieses Zitat per Email verschicken Tanz ist ein Telegramm an die Erde mit der Bitte um Aufhebung der Schwerkraft.

Autor dieses Zitats: Alexander Eilers

Dieses Zitat per Email verschicken Überzeugungskraft: Klarer Fall von Sublimation!

Autor dieses Zitats: Konfuzius

Dieses Zitat per Email verschicken An einem edlen Pferd schätzt man nicht seine Kraft, sondern seinen Charakter.

Autor dieses Zitats: Victor Hugo

Dieses Zitat per Email verschicken Den Menschen fehlt nicht die Kraft. Es fehlt ihnen der Wille.

Autor dieses Zitats: Ernst R. Hauschka

Dieses Zitat per Email verschicken Genau die Kraft, die gefehlt hat, um einen Sieg zu erringen braucht man, um eine Niederlage zu verkraften.

Autor dieses Zitats: Helmar Nahr

Dieses Zitat per Email verschicken Wenn man aus Sonnenstrahlen Bomben bauen könnte, gäbe es schon längst wirtschaftlich arbeitende Sonnenkraftwerke.

Autor dieses Zitats: Zenta Maurina

Dieses Zitat per Email verschicken Was für den Vogel die Kraft der Schwingen, das ist für den Menschen die Freundschaft; sie erhebt ihn über den Staub der Erde.

Autor dieses Zitats: Jules Gaultier de Laguionie

Dieses Zitat per Email verschicken Einbildungskraft ist die einzige Waffe im Krieg gegen die Wirklichkeit.

Autor dieses Zitats: Immanuel Kant

Dieses Zitat per Email verschicken Mit dem Alter nimmt die Urteilskraft zu und das Genie ab.
zurück weiter

Seiten: 1 2
Zitate nach Themen
Zitate nach Autoren
Suche im Zitate-Archiv

Interessante Webseiten für Sie
Die besten Billignotebooks im Netz
Alles über Elektrische Kaffeemühlen
Startseite
Zitate für Ihre Homepage
Zitat einstellen
Impressum
Wenn Sie diese Seite verlinken möchten, benutzen Sie einfach den folgenden Link:
http://1000-zitate.de/themen/Kraft/
29.05.2017, 02:09 Uhr