Arbeit — Zitate



Eine Sammlung der besten Zitate, Sinnsprüche und Aphorismen zum Thema "Arbeit".
 

Autor dieses Zitats:   Weisheiten

Zitate Der Student studiert, der Arbeiter arbeitet, der Chef scheffelt. (Thema: Millionär)


Autor dieses Zitats:   Sprichwoerter

Zitate Erst die Arbeit, dann das Vergnügen.


Autor dieses Zitats:   Ernst Thälmann

Zitate Die größten Aufgaben, die das Leben stellt, werden nicht nur durch Arbeit und Fleiß gelöst, sondern es muß eine Lust hinzukommen, die diese Arbeit zwingend macht.


Autor dieses Zitats:   Ernst Thälmann

Zitate Mein Volk, dem ich angehöre und das ich liebe, ist das deutsche Volk; und meine Nation, die ich mit großem Stolz verehre, ist die deutsche Nation. Eine ritterliche, stolze und harte Nation. Ich bin Blut vom Blute und Fleisch vom Fleische der deutschen Arbeiter und bin deshalb als ihr revolutionäres Kind später ihr revolutionärer Führer geworden.


Autor dieses Zitats:   Anke Engelke

Zitate Sepp Maier ist gefeuert, aber das ist praktisch: Auf dem Arbeitsamt kann man den Trainingsanzug anlassen.


Autor dieses Zitats:   Johann Heinrich Jung-Stilling

Zitate Der Zweck der Sonn- und Feyertage ist, neben dem gewöhnlichen Gottesdienst, von schweren Arbeiten auszuruhen, auch wohl erlaubte und anständige Ergötzlichkeiten zu geniesen. Diese Freyheit darf aber nicht auf rasende Tänze, Vollsaufen und Schwärmen in die Wirthshäuser azsgedehnt werden, alles muß ruhig und ordentlich zugehen.


Autor dieses Zitats:   Johann Heinrich Jung-Stilling

Zitate Ich habe einmal den Grundsatz angenommen, daß sich ein Rezensent, als solcher, alles Urtheilens enthalten, und blos den Inhalt einer Schrift anzeigen soll. Denn: 1) Hat ihn niemand zum Richter über die Arbeiten seines freyen Mitbürgerns angeordnet und berufen. 2) Kann ein Schriftsteller sehr richtige, und der Rezensent sehr unrichtige Gundsätze haben; da dies nun selten aus den Rezensionen erkannt werden kann, so können die besten Bücher dadurch verachtet, und am Umlauf gehindert werden; und 3) Kann auch der Haß und die Parteylichkeit mit einwürken und das Gute hindern und das Böse befördern.


Autor dieses Zitats:   Med Jones

Zitate Wissensnetzwerke werden die globale Wirtschaft revolutionieren. Sie werden die Weise wie wir denken, lernen und arbeiten verändern. Der Wohlstand einer Nation und deren Industrien wird zum Großteil davon abhängen, wie gut globale Wissensnetzwerke zum eigenen Vorteil genutzt werden um Ressourcen zu entwickeln und Produkte sowie Serviceleistungen zu erfinden und zu vermarkten. (aus dem Englischen übersetzt)


Autor dieses Zitats:   Sprueche

Zitate Personalführung ist die Kunst, den Mitarbeiter so über den Tisch zu ziehen, daß er die Reibungshitze als Nestwärme empfindet.


Autor dieses Zitats:   Buenaventura Durruti

Zitate Wir sind es, die wir die Städte und Paläste - hier in Spanien und in Amerika und überall - gebaut haben. Wir Arbeiter können andere Städte und Paläste an ihrer Stelle aufrichten und soger bessere. Wir haben nicht die geringste Angst vor Trümmern. Wir werden die Erben dieser Erde sein... Hier, in unserem Herzen, tragen wir eine neue Welt. Jetzt, in diesem Augenblick, wächst diese Welt.


Autor dieses Zitats:   Antoine de Saint-Exupéry

Zitate Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen und Arbeiten einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.


Autor dieses Zitats:   Adolf Hitler

Zitate Eine einzige geniale Idee ist mehr wert als 30 Jahre harte Büroarbeit.


Autor dieses Zitats:   Sprueche

Zitate So lange mein Chef tut als würde ich viel verdienen, tue ich so, als würde ich viel arbeiten.


Autor dieses Zitats:   Dennis Gruber

Zitate Die Faulen bringen die besten Optimierungen hervor. Wer sonst versucht unnötige Arbeit zu umgehen?


Autor dieses Zitats:   Winston Churchill

Zitate Um leistungsfähig zu bleiben, muß man einen Stellvertreter haben, der für einen morgens ins Büro geht, während man selbst zu Hause in aller Ruhe arbeiten kann.


Autor dieses Zitats:   Karl Marx

Zitate Der Mensch muss zuerst gut essen, gut wohnen und gut gekleidet sein, erst dann wird er auch gut arbeiten.


Autor dieses Zitats:   Sprueche

Zitate Fünf Minuten dumm stellen erspart oft eine Stunde Arbeit


Autor dieses Zitats:   Boris Kummar

Zitate Wer die Arbeit als sinnlos ansieht, der soll sich erstmal in den Niederlanden umsehen.


Autor dieses Zitats:   Bertolt Brecht

Zitate Die Schriftsteller können nicht so schnell schreiben, wie die Regierungen Kriege machen; denn das Schreiben verlangt Denkarbeit.


Autor dieses Zitats:   unbekannt

Zitate Mitleid bekommst du geschenkt, Neid musst du dir hart erarbeiten


Autor dieses Zitats:   Marcus Tullius Cicero

Zitate Der Staatshaushalt muß ausgeglichen sein. Die öffentlichen Schulden müssen verringert, die Arroganz der Behörden muß gemäßigt und kontrolliert werden. Die Zahlungen an ausländische Regierungen müssen reduziert werden, wenn der Staat nicht bankrott gehen soll. Die Leute sollen wieder lernen zu arbeiten, statt auf öffentliche Rechnung zu leben.


Autor dieses Zitats:   Ludwig Börne

Zitate Wer in der wirklichen Welt arbeiten und in der idealen leben kann, der hat das Höchste erreicht.


Autor dieses Zitats:   Ernst Ferstl

Zitate Erfolg ist ein Geschenk, eingepackt in harte Arbeit.


Autor dieses Zitats:   Elke Heidenreich

Zitate Ich bin arbeitswütig und liebe den Streß. In der Bademodenabteilung eines Münchener Kaufhauses bin ich zusammengebrochen, weil es dort so ruhig war.


Autor dieses Zitats:   Hermann Lahm

Zitate Was der Turbolader für den Motor ist, das ist Motivation für die Arbeitsleistung.


Autor dieses Zitats:   unbekannt

Zitate Karneval in Köln ist wie Kommunismus: Alles säuft, keiner arbeitet.


Autor dieses Zitats:   unbekannt

Zitate Die dunkelste Kneipe ist besser als der hellste Arbeitsplatz.


Autor dieses Zitats:   unbekannt

Zitate Über den stetig steigenden Abbau von Arbeitsplätzen der Industrie befragt, sagte der Kanzler: "Die deutsche Industrie schafft doch laufend Arbeitsplätze. Meine frühere Nachbarin, z.B. hatte nach ihrer Entlassung wegen Schließung des Werkes in Hannover, schon nach vier Wochen einen neuen Arbeitsplatz. Allerdings muß sie nun etwas weiter fahren. Die Firma hat eine Niederlassung in Indien errichtet!"


Autor dieses Zitats:   Wolfgang J. Reus

Zitate Ca. 8000 Bergleute sterben jedes Jahr alleine in China bei ihrer Arbeit. Und da gibt es noch Leute, die glauben, Astronaut wäre der gefährlichste Job der Welt.


Autor dieses Zitats:   Erhard Blanck

Zitate Eine Aktie ist nicht mehr ,als die Spekulation darauf , daß andere arbeitend ihr Geld machen müssen.


Autor dieses Zitats:   Hans-Olaf Henkel

Zitate Freiheit ist eine Macht, die nur der erfährt, der sie sich selbst erarbeitet hat. (Hans-Olaf Henkel; ehem. BDI Präsident)


Autor dieses Zitats:   Aristoteles

Zitate Das Ziel der Arbeit ist die Muße,
die Muße ist die Schwester der Freiheit".


Autor dieses Zitats:   Peter Rosegger

Zitate Arbeit ist oft die einzige Erholung von der Last des Daseins.


Autor dieses Zitats:   Rudolf Prack

Zitate Beim Film ist Liebe harte Arbeit, da vergeht einem alles.


Autor dieses Zitats:   Ronald Reagan

Zitate Es stimmt, daß Arbeit noch nie irgendjemanden umgebracht hat. Aber warum das Risiko eingehen?


Autor dieses Zitats:   Immanuel Kant

Zitate Faulheit: der Hang zur Ruhe ohne vorhergehende Arbeit.


Autor dieses Zitats:   Helmar Nahr

Zitate Wenn man aus Sonnenstrahlen Bomben bauen könnte, gäbe es schon längst wirtschaftlich arbeitende Sonnenkraftwerke.


Autor dieses Zitats:   Peter Rosegger

Zitate Wer nicht schon in der Arbeit Genugtuung findet, der wird nie zur Zufriedenheit gelangen.


Autor dieses Zitats:   Weisheiten

Zitate Die Arbeit als solche macht Vergnügen.


Autor dieses Zitats:   Jaques Tati

Zitate Wer sich zu wichtig für kleine Arbeiten hält, ist oft zu klein für wichtige Arbeiten.




Treffer 0 bis 40 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 65 Zitate zum Thema "Arbeit" in der Sammlung gefunden.
zurück weiter

Seiten: 1 2