Abschied — Zitate



Eine Sammlung der besten Zitate, Sinnsprüche und Aphorismen zum Thema "Abschied".
 

Autor dieses Zitats:   Heinrich Heine

Zitate Der Brief, den du geschrieben,
er macht mich gar nicht bang;
Du willst mich nicht mehr lieben,
aber Dein Brief ist lang.
Zwölf Seiten, eng und zierlich!
Ein kleines Manuskript!
Man schreibt nicht so ausführlich,
wenn man den Abschied gibt.


Autor dieses Zitats:   André Gide

Zitate Man entdeckt kein Neuland, ohne sich darauf einzulassen, die Küste für längere Zeit aus den Augen zu verlieren. (Thema: Abschied)


Autor dieses Zitats:   Sprueche

Zitate Abschied ist nicht das Schlimmste auf der Welt. Das man sich wiedersieht, das zählt.


Autor dieses Zitats:   Sprueche

Zitate Verabschieden bedeutet auch, sich auf die nächste Begegnung zu freuen.


Autor dieses Zitats:   Rainer Maria Rilke

Zitate Wie hab ich das gefühlt, was Abschied heisst. Wie weiß ich's noch: ein dunkles, unverwundenes, grausames Etwas, das ein schön verbundnes noch einmal ...


Autor dieses Zitats:   Theodor Fontane

Zitate Abschiedsworte müssen kurz sein wie eine Liebeserklärung.


Autor dieses Zitats:   Arthur Schnitzler

Zitate Ein Abschied schmerzt immer, auch wenn man sich schon lange darauf freut.


Autor dieses Zitats:   Salvador Dali

Zitate Im Abschied ist die Geburt der Erinnerung.


Autor dieses Zitats:   Friedrich Nietzsche

Zitate Von dem, was du erkennen und messen willst, mußt du Abschied nehmen, wenigstens auf eine Zeit. Erst wenn du die Stadt verlassen hast, siehst du, wie hoch sich ihre Türme über die Häuser erheben.


Autor dieses Zitats:   Wilhelm Busch

Zitate Meistens hat, wenn zwei sich scheiden, einer etwas mehr zu leiden. (Thema: Abschied)


Autor dieses Zitats:   Unbekannt

Zitate Ein Abschied verleitet immer dazu, etwas zu sagen, was man sonst nicht ausgesprochen hätte.


Autor dieses Zitats:   Marie von Ebner-Eschenbach

Zitate Über das Kommen mancher Leute tröstet uns nichts als die Hoffnung auf ihr Gehen. (Thema Abschied)


Autor dieses Zitats:   Sergio Bambaren

Zitate Vielleicht bedeutet Lieben auch lernen, jemanden gehen zu lassen. Wissen, wann es Abschiednehmen heisst. Nicht zuzulassen, dass unsere Gefühle dem im Weg stehen, was am Ende wahrscheinlich besser ist für die, die wir lieben.


Autor dieses Zitats:   Renate Schmidt

Zitate Wir sollten uns davon verabschieden, die alten Menschen dauernd unter einem Kosten-Nutzen-Aspekt zu sehen. Die Jungen möchten ja auch alt werden.


Autor dieses Zitats:   Charles Maurice de Talleyrand

Zitate Kein Abschied auf der Welt fällt schwerer als der Abschied von der Macht.




Treffer 0 bis 15 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 15 Zitate zum Thema "Abschied" in der Sammlung gefunden.