Gute Zitate & Sprüche von:

Zenta Maurina

— Von Kontemplativ bis Provokativ!  

— Zenta Mauriņa (1897 - 1978) war eine lettische Essayistin und Übersetzerin.

— Bekanntes Zitat:

Beten ist mehr Lauschen als Sprechen.




— Inspirierende Weisheiten, Zitate, Sprüche und Aphorismen von "Zenta Maurina"

Glück ist, in schöpferischer Arbeit sich verströmen, im Einklang mit der inneren Veranlagung leben.


Bücher sind Werkzeuge zur Selbstfindung, und jeder benötigt andere.


Der körperliche wie auch der seelische Schmerz entblößt den Menschen: das Urgestein tritt zutage.


Wer liebt, herrscht ohne Gewalt und dient, ohne Sklave zu sein.


Es gilt als ein Zeichen von Bildung, über die Errungenschaften der Technik orientiert zu sein und über die seelische Not des Nächsten die Achsel zu zucken.


Manche Gefahren muß man auf sich nehmen, um das Leben zu retten.


Liebe ist ein Edelstein, Treue das Gold, das ihn einfasst.


Wenn Gesundheit ein großes Glück ist, so ist ein noch größeres der innere Friede.


Wie die Sonne erst alle Dinge in der Landschaft sichtbar macht, so die Liebe in der Seelenlandschaft.


Ehe du dich an einen Menschen bindest, frage dich, ob du seine Fehler ertragen wirst.


Gute Gedanken sind Engel, die man aussendet, um das erwünschte herbeizuführen.




— Zenta Mauriņa (1897 - 1978) war eine lettische Essayistin und Übersetzerin.




Treffer 0 bis 16 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 16 schöne Zitate, Lebensweisheiten, Gedanken und Sinn-Sprüche des Autors "Zenta Maurina" gefunden.

Viele weitere gute Zitate von berühmten Autoren aus der Kategorie "Schriftsteller": Sprüche und Zitate von bekannten Dramatikern, Lyrikern, Dichtern, Aphoristikern, Romanciers, etc.