Gute Zitate & Sprüche von:

Theodor Heuss

— Von Kontemplativ bis Provokativ!  

— Theodor Heuss (1884 - 1963) war ein liberaler deutscher Politiker (FDP), der von 1949 bis 1959 als erster Präsident der BRD diente.

— Bekanntes Zitat:

Jedes Volk hat die naive Auffassung, Gottes bester Einfall zu sein.




— Inspirierende Weisheiten, Zitate, Sprüche und Aphorismen von "Theodor Heuss"

Der Sinn des Reisens ist, an ein Ziel zu kommen, der Sinn des Wanderns, unterwegs zu sein.


Die Pflicht zum Widerspruch ist im Gehalt inbegriffen.


Die äußere Freiheit der vielen leitet sich ab aus der inneren Freiheit der einzelnen.


Demokratie heißt nicht Massenherrschaft, sondern Aufbau, Sicherung, Bewährung der selbstgewählten Autoritäten.


Baden-Württemberg ist ein Modell deutscher Möglichkeiten.


Eines Tages werden Maschinen vielleicht nicht nur rechnen, sondern auch denken. Mit Sicherheit aber werden sie niemals Phantasie haben.


Der einzige Mist, auf dem nichts wächst, ist der Pessimist.




— Theodor Heuss (1884 - 1963) war ein liberaler deutscher Politiker (FDP), der von 1949 bis 1959 als erster Präsident der BRD diente.




Treffer 0 bis 11 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 11 schöne Zitate, Lebensweisheiten, Gedanken und Sinn-Sprüche des Autors "Theodor Heuss" gefunden.

Viele weitere gute Zitate von berühmten Autoren aus der Kategorie "Politiker": Sprüche und Zitate von bekannten Staatsmännern, Volksvertretern, Generälen, Präsidenten, etc.