Zitate von Sprueche

— Gute Zitate, Sinn-Sprüche und Aphorismen von "Sprüche" () — Von Kontemplativ bis Provokativ.
 
— Inspirierende Weisheiten, gute Zitate, schöne Sprüche und tiefgründige Aphorismen von "Sprueche" (Berufsgruppe: / Land: )

Versuchen kommt vor Versagen!


Wenn jemand der dich nicht kennt und den du nicht kennst, von etwas erzählt was er nicht kennt, dann bist du in der Kirche.


Ich glaube schon, dass man in seinen Kindern weiterlebt. Oder vielleicht auch nicht. Außerdem gibt man ja schlechtes Erbgut weiter, das nicht mal imstande ist, sich fehlerfrei zu reproduzieren.


Manche Leute haben so viel Geschmack wie ein Zungenamputierter.


Was nützt es Napoleons Leiche, dass Napoleon einst Napoleon war?


Der Beweis für die Qualität des Puddings liegt nicht im Geschmack, sondern darin, ob der, der ihn ißt, nach einer zweiten Portion verlangt.


Das Leben ist ein Wettbewerb, aber ihr versucht in den falschen Dingen am besten zu sein


Der Tod, macht den Tag erst lebenswert...!


Ein Freund ist jemand, der Dich mag - obwohl er Dich kennt.


Amerikaner entwickeln sich bis 14, danach wachsen sie nur noch.


Das Leben ist ein Video Game mit einer verdammt geilen Grafik, aber mit einer scheiß Story.


Es gibt zwei Arten von Menschen: die einen kommen in den Raum hinein, und sagen: Hallo, da bin ich und die anderen kommen in den Raum und sagen: Hallo, da seid ihr ja!


Manche Menschen lachen nur deshalb, weil sie keine Tränen mehr haben


Die Kunst ist der natürliche Feind der Normalität.


Weil Menschen denken dass Tiere nichts fühlen,
müssen Tiere fühlen was Menschen denken!


Politiker sind Amateure mit Profigehältern.








Treffer 20 bis 40 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 111 deutsche Zitate, Lebensweisheiten, Gedanken und Sinn-Sprüche des Autors "Sprüche" gefunden.

zurück    weiter    

Seiten:       1      2      3      4      5      6  

Ein Zitat eines berühmten Autors (zum Beispiel aus der Kategorie "") kann durchaus dazu motivieren, die eigenen Ideen & Geistesblitze zu schärfen und präziser zu formulieren, und damit zum Nachdenken anzuregen: