Zitate von Sprichwoerter

— Gute Zitate, Sinn-Sprüche und Aphorismen von "Sprichwörter" () — Von Kontemplativ bis Provokativ.
 
— Inspirierende Weisheiten, gute Zitate, schöne Sprüche und tiefgründige Aphorismen von "Sprichwoerter" (Berufsgruppe: / Land: )

Eine Trommel kann man nicht mit einem Finger spielen. (afrikanisches Sprichwort)


Wer rund geboren wurde, kann doch nicht viereckig sterben.


Wenn du etwas liebst lass es gehen! Wenn es zurück kommt gehört es dir. Wenn nicht hast du es nie besessen.


Wer in der Politik einen Freund haben will, sollte sich einen Hund zulegen.


Wer das macht, was die Masse macht, gehört zur Masse.


Verstand ist das größte Kapital.


Fahrrad, Foto, Frau leihe man nicht aus.


Der Angeber kauft zuerst die Sporen und borgt dann ein Pferd. (Sprichwort aus Litauen)


Wahre Toleranz ist die zu tolerieren, die weniger tolerant sind als man selbst.


Patriotismus ist die Liebe zum eigenen Land.
Nationalismus der Hass auf die Anderen.


Tanzen ist, träumen mit den Beinen


Menschen mit viel Phantasie langweilen sich nie.


Bleibt das Unglück fern, ist das auch Glück.


Das Leben besteht aus Mutmaßungen über das Leben.








Treffer 80 bis 98 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 98 deutsche Zitate, Lebensweisheiten, Gedanken und Sinn-Sprüche des Autors "Sprichwörter" gefunden.

zurück        

Seiten:       1      2      3      4      5  

Ein Zitat eines berühmten Autors (zum Beispiel aus der Kategorie "") kann durchaus dazu motivieren, die eigenen Ideen & Geistesblitze zu schärfen und präziser zu formulieren, und damit zum Nachdenken anzuregen: