Zitate von Oscar Wilde

— Gute Zitate, Sinn-Sprüche und Aphorismen von "O. Wilde" (GB) — Von Kontemplativ bis Provokativ.
 

Das Durchschnittliche gibt der Welt ihren Bestand, das Außergewöhnliche ihren Wert.


— Inspirierende Weisheiten, gute Zitate, schöne Sprüche und tiefgründige Aphorismen von "Oscar Wilde" (Berufsgruppe: Schriftsteller / Land: GB)

Als ich klein war, glaubte ich, Geld sei das wichtigste im Leben. Heute, da ich alt bin, weiß ich: Es stimmt.


Ich frage mich, warum man immer die Rechnung eines Arztes aber nie seine Rezepte lesen kann.


In der Stadt lebt man zu seiner Unterhaltung, auf dem Lande zur Unterhaltung der anderen.


In Prüfungen stellen Narren Fragen, die der Weise nicht beantworten kann.


Es ist tragisch wenn alle über einen sprechen, aber es ist noch tragischer wenn niemand übereinen spricht.


Bildung ist etwas Wunderbares. Doch sollte man sich von Zeit zu Zeit daran erinnern, dass wirklich Wissenswertes nicht gelehrt werden kann.


Nicht die Vollkommenen sind es, die Liebe brauchen, sondern die Unvollkommenen.


Wir können im Leben höchstens eine große Erfahrung haben, und das Geheimnis des Lebens ist, diese Erfahrung so oft wie möglich wieder zu haben.


Ich glaube nicht an den Fortschritt, sondern an die Beharrlichkeit der menschlichen Dummheit.




— Oscar Fingal O’Flahertie Wills Wilde (1854 - 1900) war ein irischer Dichter und Dramatiker.



Treffer 80 bis 90 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 90 deutsche Zitate, Lebensweisheiten, Gedanken und Sinn-Sprüche des Autors "O. Wilde" gefunden.

zurück        

Seiten:       1      2      3      4      5  

Ein Zitat eines berühmten Autors (zum Beispiel aus der Kategorie "Schriftsteller") kann durchaus dazu motivieren, die eigenen Ideen & Geistesblitze zu schärfen und präziser zu formulieren, und damit zum Nachdenken anzuregen:
Sprüche und Zitate von bekannten Dramatikern, Lyrikern, Dichtern, Aphoristikern, Romanciers, etc.