Golda Meir - Zitate



— Weisheiten & Gute Zitate: Von Kontemplativ bis Provokativ!  
 
— Golda Meir (1898 - 1978) war eine israelische Lehrerin und Politikerin.

— Bekanntes Zitat:


— Inspirierende Weisheiten, Zitate, Sprüche und Aphorismen von "Golda Meir"

Moderne Geschichte sollte man nur mit dem Bleistift schreiben.


Sein oder nicht sein beinhaltet keinen Kompromiss. Entweder du bist, oder du bist nicht.


Ich ziehe es vor, am Leben zu bleiben und kritisiert zu werden statt Mitgefühl zu erhaschen.




— Golda Meir (1898 - 1978) war eine israelische Lehrerin und Politikerin.


— Im Jahr 1949 wurde Meir ((ursprünglich Golda Meirson, geb. Mabowitsch)) als Mitglied der Partei Mapai (später: Israelischen Arbeitspartei Awoda) in die Knesset gewählt und diente dort ununterbrochen bis 1974. Von 1969 bis 1974 war sie die vierte Ministerpräsidentin des Landes.

Sie war seinerzeit, nach Sirimavo Bandaranaike (Sri Lanka; Ministerpräsidentin von 1960–1965) und Indira Gandhi (Indien; Ministerpräsidentin von 1966–1977), die dritte Frau auf der Welt (und Israels einzige) die ein solches Amt innehatte.

Meir wurde als die "eiserne Lady" der Politik bezeichnet, bevor dieser Titel in den 1980iger Jahren auf Margaret Thatcher überging.


Treffer 0 bis 6 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 6 gute Zitate, Lebensweisheiten, Gedanken und Sinn-Sprüche des Autors "Golda Meir" gefunden.