Zitate
Startseite -> Gerhard Kocher
Wir haben 50 Zitate von "Gerhard Kocher" gefunden. Treffer 0 bis 20:

Autor dieses Zitats: Gerhard Kocher

Dieses Zitat per Email verschicken Selbst die Zeit braucht ihre Zeit.

Autor dieses Zitats: Gerhard Kocher

Dieses Zitat per Email verschicken Die Zukunft ist mir klar, aber die Gegenwart verstehe ich nicht.

Autor dieses Zitats: Gerhard Kocher

Dieses Zitat per Email verschicken Der Wille, gesund zu werden, ist stärker als der Wille, gesund zu bleiben.

Autor dieses Zitats: Gerhard Kocher

Dieses Zitat per Email verschicken Der alte Arzt spricht Latein, der junge Englisch, und der gute Arzt
spricht die Sprache der Patienten.

Autor dieses Zitats: Gerhard Kocher

Dieses Zitat per Email verschicken In der Medizin gibt es nichts Schöneres als das Vertrauen. Und nichts
Gefährlicheres.

Autor dieses Zitats: Gerhard Kocher

Dieses Zitat per Email verschicken Dank der modernen Medizin lebt heute noch mancher, der ohne sie auch noch leben würde.

Autor dieses Zitats: Gerhard Kocher

Dieses Zitat per Email verschicken Ein Journalist ist jemand, der nachmittags in einem Artikel die Patentlösung für ein Problem vorstellt, von dem er morgens noch nie etwas gehört hatte.

Autor dieses Zitats: Gerhard Kocher

Dieses Zitat per Email verschicken Diejenigen, die ständig von der «Selbstverantwortung» und vom «Mut zum Risiko» sprechen, sind selbst am besten versichert.

Autor dieses Zitats: Gerhard Kocher

Dieses Zitat per Email verschicken PR-Massnahmen haben die gleiche Wirkung wie echte Qualitätsförderung, und sind nur doppelt so teuer.

Autor dieses Zitats: Gerhard Kocher

Dieses Zitat per Email verschicken Warum legen wir nur ein Existenzminimum fest und nicht auch ein
Existenzmaximum?

Autor dieses Zitats: Gerhard Kocher

Dieses Zitat per Email verschicken Wir müssen nicht den Gürtel enger schnallen, sondern weniger fressen.

Autor dieses Zitats: Gerhard Kocher

Dieses Zitat per Email verschicken Das kostspieligste Bermudadreieck ist das Dreiecksverhältnis Patient – Arzt – Versicherung.

Autor dieses Zitats: Gerhard Kocher

Dieses Zitat per Email verschicken Wer Phrasen drischt, wird Erfolge ernten.

Autor dieses Zitats: Gerhard Kocher

Dieses Zitat per Email verschicken Frage nicht, was der Staat für dich tun kann, sondern warum er es nicht tut.

Autor dieses Zitats: Gerhard Kocher

Dieses Zitat per Email verschicken Gewissen ist Macht.

Autor dieses Zitats: Gerhard Kocher

Dieses Zitat per Email verschicken Lieber von den Richtigen kritisiert als von den Falschen gelobt werden.

Autor dieses Zitats: Gerhard Kocher

Dieses Zitat per Email verschicken Glauben Sie mir: der Staat ist immer da, wenn er Sie braucht.

Autor dieses Zitats: Gerhard Kocher

Dieses Zitat per Email verschicken Die wichtigste Funktion der Politik besteht darin, die Bevölkerung
ruhigzustellen.

Autor dieses Zitats: Gerhard Kocher

Dieses Zitat per Email verschicken Es gibt vier Kategorien von Menschen: gesunde Gesunde, kranke Gesunde, gesunde Kranke und kranke Kranke.

Autor dieses Zitats: Gerhard Kocher

Dieses Zitat per Email verschicken Wer sich heute noch gesund fühlt, muss krank sein.
zurück weiter

Seiten: 1 2 3
Zitate nach Themen
Zitate nach Autoren
Suche im Zitate-Archiv

Startseite
Zitate für Ihre Homepage
Zitat einstellen
Impressum
Wenn Sie diese Seite verlinken möchten, benutzen Sie einfach den folgenden Link:
http://1000-zitate.de/autor/Gerhard+Kocher/
25.06.2017, 10:43 Uhr