Friedrich Nietzsche - Zitate



— Weisheiten & Gute Zitate: Von Kontemplativ bis Provokativ!  
 

Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.

Götzen-Dämmerung (1889) - Sprüche und Pfeile, 33


— Inspirierende Weisheiten, Zitate, Sprüche und Aphorismen von "Friedrich Nietzsche"

Blickst du zu lange in einen Abgrund, blickt der Abgrund irgendwann in dich.


Ich würde nur an einen Gott glauben, der zu tanzen verstünde.


Je höher wir uns erheben, umso kleiner erscheinen wir denen, welche nicht fliegen können.


Mutige Leute überredet man dadurch zu einer Handlung, daß man dieselbe gefährlicher darstellt, als sie ist.


Die Philosophie ist eine Art Rache an der Wirklichkeit.


Im Lobe ist mehr Zudringlichkeit als im Tadel.


Bildung ist das Leben im Sinne großer Geister mit dem Zwecke großer Ziele.


Unsere Meinungen: Die Haut, in der wir gesehen werden wollen.


Der Beruf ist eine Schutzwehr, hinter welche man sich erlaubterweise zurückziehen kann, wenn Bedenken und Sorgen allgemeiner Art einen anfallen.




— Friedrich Wilhelm Nietzsche (1844 –1900) war ein deutscher Altphilologe, Philosoph und Schriftsteller.



Treffer 60 bis 80 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 86 gute Zitate, Lebensweisheiten, Gedanken und Sinn-Sprüche des Autors "Friedrich Nietzsche" gefunden.

zurück    weiter    

Seiten:        1       2       3   4     5