Zitate von Frédéric Bastiat

— Gute Zitate, Sinn-Sprüche und Aphorismen von "Frédéric Bastiat" — Von Kontemplativ bis Provokativ.
 
— Frédéric Bastiat (1801 - 1850) war ein französischer Nationalökonom.

— Bekanntes Zitat:

Wenn Waren keine Grenzen überschreiten, werden es Soldaten tun.



— Inspirierende Weisheiten, gute Zitate, schöne Sprüche und tiefgründige Aphorismen von "Frédéric Bastiat"

Jedermann will gern auf Kosten des Staates leben, aber fast niemand denkt daran, daß der Staat auf jedermanns Kosten lebt.


Das Schlimmste, was einem guten Zweck passieren kann, ist nicht ein gekonnter Angriff, sondern untauglich verteidigt zu werden.




— Frédéric Bastiat (1801 - 1850) war ein französischer Nationalökonom.


— Bastiat war ein prominentes Mitglied des französischen Liberalismus und entwickelte das ökonomische Konzept der Opportunitätskosten. Zudem war nach der Nach der Februarrevolution 1848 Mitglied der französischen Nationalversammlung sowie Freimaurer.
Er widmete sein Leben der Aufklärung über ökonomische Mythen in Werken wie die „Parabel vom zerbrochenen Fenster“ oder die „Petition der Kerzenmacher“.
Als Befürworter der klassischen Ökonomie und der Ökonomie von Adam Smith favorisierte er die freie Marktwirtschaft und beeinflussten mit seinen Thesen die Volkswirtschaftler der „Österreichische Schule“. Margaret Thatcher nannte Bastiat bei einer Frankreichreise „ihren Lieblingsökonomen“.


Treffer 0 bis 4 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 4 deutsche Zitate, Lebensweisheiten, Gedanken und Sinn-Sprüche des Autors "Frédéric Bastiat" gefunden.

Ein Zitat eines berühmten Autors (zum Beispiel aus der Kategorie "Unternehmer") kann durchaus dazu motivieren, die eigenen Ideen & Geistesblitze zu schärfen und präziser zu formulieren, und damit zum Nachdenken anzuregen:
Sprüche und Zitate von bekannten Managern, Erfindern, Wirtschaftswissenschaftlern, Firmengründern, Geschäftsmännern, Beratern, Ökonomen, etc.