Zitate von Andy Warhol

— Gute Zitate, Sinn-Sprüche und Aphorismen von "A. Warhol" (US) — Von Kontemplativ bis Provokativ.
 
— Andy Warhol (1928 - 1987) war ein amerikanischer Künstler, Filmemacher, Verleger sowie Mitbegründer der amerikanischen Pop Art.

— Bekanntes Zitat:

In Zukunft kann jeder Mensch für 15 Minuten Berühmtheit erlangen.



— Inspirierende Weisheiten, gute Zitate, schöne Sprüche und tiefgründige Aphorismen von "Andy Warhol" (Berufsgruppe: Künstler / Land: US)

Meine Vorstellung von einem guten Foto ist die, das es scharf und von einer berühmten Person ist.


Stil hat alles Unfertige und Zufällige.


Wenn du mit deiner Arbeit kein Geld machen kannst, dann musst du sagen, dass es Kunst ist; und wenn du Geld machst, sagst du, dass es etwas ganz anderes ist.


Kreativität ist der Spaß, den man als Arbeit verkaufen kann.


Durch Bilder weiß ich wo ich in jeder Minute war. Darum erschaffe ich Bilder. Sie sind ein visuelles Tagebuch.


Es ist egal, wie langsam du läufst, solange du nie aufhörst zu gehen.


Ich frage mich ob es möglich ist, eine lebenslange Affäre zu führen.


Man sagt immer, dass die Zeit alles verändert, doch streng genommen müssen wir sie selbst ändern.


Ich bin ein zutiefst oberflächlicher Mensch.


Das Schönste an Tokio ist McDonalds. Das Schönste an Stockholm ist McDonalds. Das Schönste an Florenz ist McDonalds. Peking und Moskau haben bis jetzt noch nichts Schönes.


Wenn man mal darüber nachdenkt, sind Kaufhäuser auch eine Art Museum.


Erträumte Liebe ist viel schöner als echte Liebe. Es nie zu tun, ist erregend. Die erregendste Anziehung besteht zwischen zwei Menschen, die sich nie begegnen.


Ein Film ist ein Film ist ein Film ist ein Film. (Abwandlung des Spruchs von Gertrude Stein)


Ich wünschte, ich könnte so etwas wie Bluejeans erfinden. Etwas, damit sich die Leute an einen erinnern. Einen Massenartikel.


Sex und Partys sind das einzige, wo man persönlich erscheinen muss.


Wenn ich am Strand bin, kann ich mich gar nicht satt sehen. Der Sand sieht so schön aus, und es sieht so schön aus, wenn er vom Wasser überspült wird und ganz glatt wird, und die Bäume und das Gras, alles sieht so herrlich aus.

Ich glaube, ein Stück Land, das man nicht kaputtmacht, wäre das allerschönste Kunstwerk, das man je besitzen könnte.


Ist das Leben nicht eine Serie von Bildern, die sich verändern während sie sich wiederholen?


Ein biederes Erscheinungsbild finde ich am Besten. Wenn ich nicht so schlecht aussehen wollte, dann würde ich bieder aussehen wollen. Das fände ich auch gut.


Sex ist aufregender wenn er auf dem Bildschirm oder zwischen den Seiten zu sehen ist, als zwischen Bettlaken.


Wenn Menschen so weit sind, verändern sie sich. Vorher tun sie das nicht und manchmal sterben sie sogar, bevor sie so weit sind.

Man kann sie nicht dazu bringen sich zu verändern, wenn sie das nicht wollen, so wie man sie auch nicht daran hindern kann, wenn sie es wollen.


Die Ästhetik unserer Tage heißt Erfolg.


Die Gesellschaft ist so dumm, dass sie für jeden Dreck hunderttausend Dollar bezahlt.


Um als Künstler erfolgreich zu sein, muss man in einer guten Galerie ausgestellt werden.
Wie Dior, der verkauft seine Originale auch nicht an einem Ladentisch bei Woolworth. Das ist einfach eine Frage des Marketings.


Sex ist die größte Nichtigkeit aller Zeiten.




— Andy Warhol (1928 - 1987) war ein amerikanischer Künstler, Filmemacher, Verleger sowie Mitbegründer der amerikanischen Pop Art.




Treffer 0 bis 25 werden auf dieser Seite präsentiert. Es wurden insgesamt 25 deutsche Zitate, Lebensweisheiten, Gedanken und Sinn-Sprüche des Autors "A. Warhol" gefunden.

Ein Zitat eines berühmten Autors (zum Beispiel aus der Kategorie "Künstler") kann durchaus dazu motivieren, die eigenen Ideen & Geistesblitze zu schärfen und präziser zu formulieren, und damit zum Nachdenken anzuregen:
Sprüche und Zitate von bekannten Malern, Bildhauern, Fotographen, Designern, etc.