„Ich suche Freunde. Was bedeutet *zähmen ...



Autor dieses Zitats:   Antoine de Saint-Exupéry

„Ich suche Freunde. Was bedeutet *zähmen*?“
„Das wird oft ganz vernachlässigt“, sagte der Fuchs. „Es bedeutet *sich vertraut miteinander machen*.“
„Vertraut machen?“
„Natürlich“, sagte der Fuchs. „Du bist für mich nur ein kleiner Junge, ein kleiner Junge wie hunderttausend andere auch. Ich brauche dich nicht. Und du brauchst mich auch nicht. Ich bin für dich ein Fuchs unter Hundertausenden von Füchsen. Aber wenn du mich zähmst, dann werden wir einander brauchen. Du wirst für mich einzigartig sein. Und ich werde für dich einzigartig sein in der ganzen Welt …“

(Aus: Der kleine Prinz)




Hat Ihnen dieses Zitat gefallen?

Gute Zitate können in vielen Situationen des Lebens hilfreich sein – und im richtigen Augenblick angewandt nicht nur Eindruck schinden, sondern auch die Stimmung aufhellen.

Hier finden Sie weitere Zitate die Sie vielleicht interessant finden: